Top-Unternehmen auf dem Markt für Kartuschenpistolen | Market Top Key Players Unternehmensgröße und -anteil, Wachstumsanalyse, Verkaufsvolumen, | Vantage-Marktforschung

Markt für Kartuschenpistolen

Marktübersicht:

Der globale Markt für Kartuschenpistolen wurde im Jahr 2021 auf 3,6 Milliarden USD geschätzt und wird voraussichtlich bis zum Jahr 2028 einen Wert von 3,6 Milliarden USD erreichen. Der globale Markt wird voraussichtlich wachsen und eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 5,30 aufweisen % über den Prognosezeitraum. Die Kartuschenpistole ist eine Art Gerät, das dazu dient, die Dichtungsmasse, die eine Art Dichtungsmittel ist, effizient zu verwenden. Die Dichtungsmasse ist ein Material, das zum Abdichten oder Kleben verwendet wird, z. B. zum Schließen von Rissen oder Lücken zwischen einem Fensterrahmen und einem Pfosten usw. Verschiedene Zwischenräume können mit der Dichtungspistole abgedichtet werden.

Die steigende Nachfrage nach Klebstoffen und Dichtmitteln auf der ganzen Welt und die zunehmenden Endanwendungen von Kartuschenpistolen sind Wachstumsfaktoren, die den Bedarf des Marktes für Kartuschenpistolen antreiben. Darüber hinaus wird prognostiziert, dass die wachsende Nachfrage nach DIY-basierten Aktivitäten in der Inneneinrichtung und der Anstieg der Investitionen in die Infrastrukturentwicklung in vielversprechenden Märkten die Marktexpansion in der Zukunft vorantreiben werden. Außerdem kommt der zunehmende Gewerbebau zusammen mit der Präsenz von Top-Marktunternehmen in der Entwicklungsregion dem Gesamtmarkt zugute.

Erhalten Sie Zugriff auf unseren kostenlosen Musterbericht:  https://www.vantagemarketresearch.com/caulking-gun-market-1760/request-sample

Einige der wichtigsten Akteure auf dem Markt für Kartuschenpistolen sind unten aufgeführt:

Name der Firma Umsatz in den USA
  • Milwaukee Electric Tool Corporation
1 Milliarde Dollar
  • DeWalt
47 Millionen Dollar
  • Dripless, Inc.
<$5 Millionen
  • Makita Corporation
6 Milliarden Dollar
  • C. & E. FEIN GmbH
116 Millionen Dollar
  • Stanley Black & Decker
15 Milliarden Dollar
  • Robert Bosch GmbH
79 Milliarden Dollar
  • Metabowerke GmbH 
786 Millionen Dollar

 

  1. Milwaukee Electric Tool Corporation

Milwaukee Electric Tool Corporation ist der Hersteller von tragbaren Elektrowerkzeugen und Zubehör mit Hauptsitz in Brookfield, Wisconsin. Die Milwaukee Electric Tool Corporation bietet Heißluftpistolen, Hebezeuge, Staubsauger, Sägen und Schneidgeräte, Bohrer, Schraubendreher und anderes Zubehör. Außerdem bietet das Unternehmen Klempner, Tischler, Schreiner, Bauarbeiter, Elektriker, Schweißer und Wartungspersonal auf der ganzen Welt an.

  1. DeWalt

DEWALT ist ein führender Hersteller mit Sitz in Towson, Maryland, der industrielle kabelgebundene und kabellose Elektrowerkzeuge und Handwerkzeuge in Kategorien herstellt, die Holzbearbeitungs- und Elektrowerkzeugzubehör umfassen. Das Unternehmen ist eine eingetragene Marke von Black & Decker Inc., einer Tochtergesellschaft von Stanley Black & Decker.

  1. Dripless, Inc.

Dripless Inc. ist der Hersteller von hochwertigen Kartuschenpistolen, Dosierwerkzeugen und Zubehör. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Santa Rosa, Kalifornien, und liefert auch andere Kleinartikel an die Farb-, Bau- und Heimwerkerkanäle.

  1. Makita Corporation

Die Makita Corporation ist ein Produktionsunternehmen mit Hauptsitz in Sumiyoshi-Cho, Anjo, Aichi, Japan. Es stellt elektrische Elektrowerkzeuge her, die batteriebetriebene Elektrowerkzeuge, pneumatische Geräte, stationäre Holzbearbeitungsmaschinen und Gartengeräte umfassen. Die Makita Corporation stellt auch Zubehör und Zubehör für Elektrowerkzeuge her und bietet den Austausch von Teilen mit Reparaturdiensten an. 

  1. C. & E. FEIN GmbH

Die 1867 gegründete Fein GmbH stellt hochwertige Elektrowerkzeuge her. Die Fein GmbH erfand 1895 die elektrische Handbohrmaschine und war für mehrere andere Innovationen verantwortlich. Das Unternehmen ist bekannt für seine Elektroschrauber, Schleifmaschinen und Fein Multimaster RS, das original oszillierende Multitool. Die Branche umfasst die Herstellung von kraftbetriebenen Handwerkzeugen wie Bohrmaschinen und Schleifmaschinen.

  1. Stanley Black & Decker

Stanley Black & Decker Inc. war früher als The Stanley Works bekannt, ein amerikanischer Fortune-500-Hersteller von Industriewerkzeugen und Haushaltswaren. Außerdem ist es der Anbieter von Sicherheitsprodukten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im Großraum Hartford in New Britain, Connecticut. 

  1. Robert Bosch GmbH

Die Robert Bosch GmbH, allgemein bekannt als Bosch, ist ein deutsches multinationales Engineering- und Technologieunternehmen. 1886 wurde das Unternehmen von Robert Bosch in Stuttgart mit Sitz in Gerlingen gegründet. Die Kerngeschäftsfelder verteilen sich auf die vier Unternehmensbereiche Konsumgüter (einschließlich Haushaltsgeräte und Elektrowerkzeuge), Mobilität (Hard- und Software), Energie- und Gebäudetechnik sowie Industrietechnik (einschließlich Antriebs- und Steuerungstechnik). 

  1. Metabowerke GmbH 

Die Metabowerke GmbH oder Metabo mit Hauptsitz in Nürtingen, Deutschland, ist der Hersteller von Elektrowerkzeugen für Profis. Metabo wurde in den 1920er Jahren gegründet und gehört der amerikanischen Investmentfirma Kohlberg Kravis Roberts & Co. Metabo bietet ein umfangreiches Sortiment an Elektrowerkzeugen.

Lesen Sie den neuesten Blog Top-Unternehmen im Online-Premium-Heimwerkermarkt: https://v-mr.biz/online-premium-home-improvement-market 

Haben Sie Fragen oder spezielle Anforderungen? Sie können sich vor dem Kauf bei unserem Verkaufsteam erkundigen.

Kontaktiere uns

Erich Kunz

6218 Georgia Avenue NW Ste 1 – 564

Washington DC 20011-5125

Vereinigte Staaten Tel: +1 202 380 9727

E- Mail :  sales@vantagemarketresearch.com

Website :  https://www.vantagemarketresearch.com/

Folgen Sie uns auf LinkedIn :  https://www.linkedin.com/company/vantage-market-research/

Folgen Sie uns auf Twitter :  https://twitter.com/vantagemarketr