Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie wurde überarbeitet, um denjenigen, die sich Sorgen darüber machen, wie „personenbezogene Daten“ (PII) online verwendet werden, einen besseren Service zu bieten. PII, wie im US-amerikanischen Datenschutzgesetz und Informationssicherheit beschrieben, kann allein oder in Verbindung mit anderen Informationen verwendet werden, um eine Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu identifizieren oder um eine Person zu identifizieren, je nach Fall. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch und machen Sie sich klar, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Website erfassen, verwenden, schützen oder anderweitig verarbeiten.

Welche personenbezogenen Daten erfassen Sie von Personen, die Ihren Blog, Ihre Website oder Ihre App besuchen?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer oder andere erforderliche Daten einzugeben.

Wann sammeln Sie Informationen?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie sich für unsere Website registrieren, unseren Newsletter abonnieren, Formulare ausfüllen oder Informationen auf unserer Website eingeben.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, auf folgende Weise verwenden, wenn wir uns registrieren, kaufen, für Newsletter registrieren, auf Umfragen und Marketingmitteilungen antworten, Websites durchsuchen oder bestimmte andere Website-Funktionen verwenden.

  • Um Ihre Erfahrung zu personalisieren und es Ihnen zu ermöglichen, die Arten von Inhalten und Produkten bereitzustellen, an denen Sie am meisten interessiert sind.
  • Um unsere Website zu verbessern, um einen besseren Service zu bieten.
  • Um bei der Beantwortung von Kundendienstanfragen einen besseren Service bieten zu können.
  • Follow-up nach der Kommunikation (Live-Chat, E-Mail, telefonische Anfragen)

Wie schützen Sie Ihre Informationen?

Es verwendet keinen Schwachstellen-Scan oder einen Scan nach PCI-Standard.

Es verwendet keine Malware-Scans.

Ich verwende kein SSL-Zertifikat

  • Geben Sie nur Artikel und Informationen an. Wir fordern keine persönlichen oder personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Kreditkartennummer an.

Verwenden Sie „Cookies“?

Ja. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über einen Webbrowser (falls zulässig) auf die Festplatte Ihres Computers überträgt, und das System der Website oder des Dienstanbieters erkennt den Browser und erfasst bestimmte Informationen. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um Artikel in Ihrem Einkaufswagen zu speichern und zu verarbeiten. Es wird auch verwendet, um Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen. Dadurch können wir einen verbesserten Service bieten. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über Website-Traffic und Website-Interaktionen zu sammeln, damit wir Ihnen in Zukunft großartige Website-Erlebnisse und Tools bieten können.

Wir verwenden Cookies für Folgendes:

  • Verstehen und Speichern von Benutzereinstellungen für zukünftige Besuche.
  • Anzeigen verfolgen.
  • Stellen Sie aggregierte Daten über Website-Traffic und Website-Interaktionen zusammen, um in Zukunft ein besseres Website-Erlebnis und bessere Tools bereitzustellen. Wir können auch vertrauenswürdige Drittanbieterdienste verwenden, um diese Informationen in unserem Namen zu verfolgen.

Sie können wählen, ob Ihr Computer Sie jedes Mal warnen soll, wenn ein Cookie gesendet wird, oder alle Cookies deaktivieren. Dies geschieht in Ihren Browsereinstellungen. Browser sind etwas anders, also überprüfen Sie das Hilfemenü Ihres Browsers, um zu sehen, wie Sie Ihre Cookies richtig ändern können.

Das Deaktivieren von Cookies hat keinen Einfluss auf die Benutzererfahrung.

Offenlegung durch Dritte:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ohne vorherige Benachrichtigung an Sie nicht verkaufen, handeln oder anderweitig an die Außenwelt übertragen. Dazu gehören Website-Hosting-Partner und andere Parteien, die den Betrieb der Website, die Geschäftsabwicklung oder die Bereitstellung von Diensten für Benutzer unterstützen, solange sie sich bereit erklären, diese Informationen vertraulich zu behandeln. Wir können auch Informationen offenlegen, wenn dies angemessen ist, um Gesetze einzuhalten, Website-Richtlinien durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns oder anderen zu schützen.

Nicht persönlich identifizierbare Besucherinformationen können jedoch anderen Parteien für Marketing-, Werbe- oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Links von Drittanbietern:

Von Zeit zu Zeit können wir nach eigenem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website einbinden oder bereitstellen. Diese Websites von Drittanbietern haben ihre eigenen unabhängigen Datenschutzrichtlinien. Daher sind wir nicht verantwortlich für die Inhalte und Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Dennoch bemühen wir uns, die Integrität unserer Websites zu schützen, und freuen uns über Feedback zu diesen Websites.

Kalifornisches Online-Datenschutzgesetz:

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz des Landes, das kommerzielle Websites und Online-Dienste dazu verpflichtet, eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen. Das Gesetz geht weit über Kalifornien hinaus und liefert Informationen und Informationen, die Einzelpersonen oder Unternehmen in den Vereinigten Staaten (und vielleicht der Welt) gesammelt werden, die Websites betreiben, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln. Wir verlangen, dass Sie eine genaue und gut sichtbare Datenschutzrichtlinie auf veröffentlichen deine Website. Zur Einhaltung dieser Richtlinie sowie der Person, mit der sie geteilt wird.

Laut CalOPPA stimmen wir zu, dass:

Benutzer können anonym auf diese Website zugreifen.

Wenn diese Datenschutzrichtlinie erstellt wird, wird ein Link zu dieser Richtlinie zu unserer Homepage oder zumindest der ersten wichtigen Seite hinzugefügt, nachdem Sie unsere Website betreten haben.

Unsere Links zu Datenschutzrichtlinien enthalten das Wort „Datenschutz“, das Sie leicht auf der obigen Seite finden können.

Sie werden über alle Änderungen Ihrer Datenschutzrichtlinie benachrichtigt.

  • Seite Datenschutzrichtlinie

Sie können Ihre persönlichen Daten ändern:

  • Indem Sie uns eine E-Mail senden

Wie geht unsere Website mit DoNotTrack-Signalen um?

Respektieren Sie das Do-Not-Track-Signal und setzen Sie, falls der Do-Not-Track-Browsermechanismus (DNT) vorhanden ist, Do-Not-Track, setzen Sie Cookies oder verwenden Sie Werbung.

Ermöglicht unsere Website die Verhaltensverfolgung von Drittanbietern?

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Verhaltensverfolgung von Drittanbietern nicht erlaubt ist.

COPPA (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet):

Eltern unterliegen dem Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet (COPPA) in Bezug auf die Erfassung personenbezogener Daten von Kindern unter 13 Jahren. Die Federal Trade Commission, eine Verbraucherschutzbehörde in den Vereinigten Staaten, setzt die COPPA-Regeln durch. Diese Regel beschreibt, was Betreiber von Websites und Onlinediensten tun müssen, um die Privatsphäre und Sicherheit ihrer Kinder im Internet zu schützen.

Nicht speziell an Kinder unter 13 Jahren verkauft.

Faire Informationspraktiken:

Die Fair Information Practice Principles bilden das Rückgrat des US-amerikanischen Datenschutzrechts, und die darin enthaltenen Konzepte haben eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen auf der ganzen Welt gespielt. Das Verständnis der Grundsätze fairer Informationspraktiken und ihrer Umsetzung ist wichtig, um verschiedene Datenschutzgesetze zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten.

Um faire Informationspraktiken einzuhalten, werden wir im Falle einer Datenschutzverletzung die folgenden Maßnahmen ergreifen.

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail

  • Innerhalb von 7 Werktagen

Wir stimmen auch den Personal Relief Principles zu, die verlangen, dass Einzelpersonen das Recht haben, rechtlich durchsetzbare Rechte gegen nicht konforme Datensammler und -verarbeiter zu verfolgen. Dieser Grundsatz verlangt nicht nur, dass diese Personen durchsetzbare Rechte gegenüber Datennutzern haben, sondern sich auch auf Gerichte oder Regierungsbehörden berufen, um Verstöße von Datenverarbeitern zu untersuchen und / oder strafrechtlich zu verfolgen. ..

KANN SPAM-Methode:

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen an kommerzielle Nachrichten festlegt, Empfängern das Recht einräumt, das Senden von E-Mails einzustellen, und strenge Strafen für Verstöße vorsieht.

Wir erfassen Ihre E-Mail-Adressen für die folgenden Zwecke:

  • Senden Sie die Informationen. Beantwortung von Anfragen, sonstigen Anfragen und Fragen

Um CANSPAM-konform zu sein, stimme ich Folgendem zu:

  • Verwenden Sie keine falschen oder irreführenden Betreffzeilen oder E-Mail-Adressen.
  • Identifizieren Sie die Nachricht auf vernünftige Weise als Werbung.
  • Bitte geben Sie die Adresse unserer Geschäfts- oder Standortzentrale an.
  • Überwachen Sie die Einhaltung, wenn E-Mail-Marketing-Dienste von Drittanbietern verwendet werden.
  • Opt-out-/Abbestellungsanfragen schnell verarbeiten.
  • Verwenden Sie die Links am Ende jeder E-Mail, um Benutzern das Abbestellen zu ermöglichen.

Wenn Sie keine weiteren E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie jederzeit eine E-Mail an  Kontakt@emarketbee.com senden und wir werden sie schnell aus allen  Mitteilungen entfernen .

Anfrage:

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der untenstehenden Informationen.

Kontakt@emarketbee.com