Bericht über Marktgröße, Anteilswachstum und Trendanalyse von Kräutertee

Markt Synopse:

Der globale Kräuterteemarkt wird im Jahr 2021 auf 3,18 Milliarden USD geschätzt und wird voraussichtlich bis zum Jahr 2028 einen Wert von 4,14 Milliarden USD erreichen. Der globale Markt wird voraussichtlich wachsen und eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 4,5 aufweisen % über den Prognosezeitraum.

Kräutertee ist ein Aufguss, der aus einer Reihe essbarer Blätter, Früchte, Blüten und Wurzeln von Nichtteepflanzen hergestellt wird. In Europa und einigen anderen Teilen der Welt wird es als Kräutertee bezeichnet. Kräutertee ist kein legitimer Tee, da er nicht aus der Camellia sinensis-Pflanze hergestellt wird (dieselbe Pflanze, die schwarzen, grünen und Oolong-Tee produziert). Da die Menschen gesundheitsbewusster werden, wird dies zu einer neuen Modeerscheinung.

Kräutertee ist eine Mischung aus trockenen Blättern, Nüssen, Rinden, Samen, Gräsern, Früchten, Blüten und Wurzeln verschiedener Pflanzen. Es gibt verschiedene Arten von Kräutertees oder Kräutertees, die für medizinische Zwecke verwendet werden. Kräutertee wird aufgrund seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften, zu denen krebshemmende, antidiabetische, entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften gehören, in der traditionellen Medizin in vielen Kulturen verwendet.

Fordern Sie unseren kostenlosen Musterbericht an: https://www.vantagemarketresearch.com/herbal-tea-market-1499/request-sample

Erhöhte Bevölkerung, verfügbares Einkommen und wachsendes Gesundheitsbewusstsein der Verbraucher sind die wichtigsten Markttreiber des Kräuterteemarktes. Soziale Faktoren wie Trends und das Bewusstsein der Bürger des Landes haben einen erheblichen Einfluss auf die Nachfrage nach Kräutertee. Die Menschen wenden sich Kräutertee zu, da sich der Trend zu gesunden Produkten und einer nährstoffreichen Ernährung ändert.

Marktsegmentierung:

Der Kräutertee-Markt ist nach Rohstoff, Geschmackstyp, Verpackung und Vertriebskanal unterteilt. Basierend auf den Rohstoffen wird der Markt in Grüner Tee, Schwarzer Tee und Gelber Tee unterteilt. Basierend auf der Art der Aromen wird der Markt in Kamille, Pfefferminze, Zitronengras, Ingwer, Hibiskus und Früchte unterteilt.

Abgedeckte Segmente

  • Rohstoff (Grüner Tee, Schwarzer Tee, Gelber Tee)
  • Geschmackstyp (Kamille, Pfefferminze, Zitronengras, Ingwer, Hibiskus, Früchte)
  • Verpackung (loser Tee, Papierbeutel, Teebeutel, Kunststoffbehälter, Aluminiumdosen)
  • Vertriebskanal (Super-/Verbrauchermärkte, Fachgeschäfte, Convenience Stores, Online-Einzelhandel, Sonstige)

Wettbewerbslandschaft:

  • Tielka
  • Bergrosenkräuter
  • Tega Bio-Tees
  • Terra-Tees
  • Aror-Tees
  • Tetley
  • Indigo-Kräuter
  • Der indische Chai
  • Zwillinge
  • Bio-Indien

Abgedeckte Regionen und Länder:

  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger asiatisch-pazifischer Raum)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, Rest des Nahen Ostens und Afrikas)

Der asiatisch-pazifische Raum dominierte 2021 den globalen Kräuterteemarkt und wird wahrscheinlich im Prognosezeitraum den gleichen Trend fortsetzen. Dies ist auf den steigenden Konsum von Tee in Volkswirtschaften wie China und Indien in der Region zurückzuführen.

Abdeckung melden

Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST-Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Marktattraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Marktanteilsanalyse von Unternehmen und COVID-19-Auswirkungsanalyse

Wine Market

Pest Control Market

Non Invasive Fat Reduction Market

Short Bowel Syndrome Market

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert