Oleochemikalien Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse Prognosebericht bis 2028

Der globale Markt für Oleochemikalien wurde im Jahr 2021 auf 19,5 Milliarden USD geschätzt, und die globale Oleochemieindustrie wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 29,7 Milliarden USD bei einer CAGR von 7,3 % im Prognosezeitraum erreichen.

Was sind Oleochemikalien?

Oleochemikalien sind Substanzen, die aus natürlichen Ölen und Fetten hergestellt werden, die sowohl in Pflanzen als auch in Tieren vorkommen. Diese werden hergestellt, indem Fettsäuren und Glycerin aus der Triglyceridstruktur von Fetten und Ölen abgetrennt werden. Öle und Fette werden einer Methylierung oder Hydrolyse unterzogen, um diese Verbindungen zu erhalten.

Oleochemikalien werden in verschiedenen Produkten verwendet, darunter Lederwaren, Gummiwaren, Hydraulikflüssigkeiten, biologisch abbaubare Grundöle, Kulturmedien, Seifen, Shampoos, Cremes und Lotionen, Seifen und Reinigungsmittel sowie Spezialkulturmedien für die Körperpflege- und Gesundheitspflegeindustrie.

Sie werden auch als Schutzbeschichtungen in der Farben- und Lackindustrie verwendet. Darüber hinaus werden diese Substanzen zur Herstellung von Wachsen, Biokraftstoffen, Elektronik, Bergbau sowie Metall- und Gießereiprodukten verwendet. Die Möglichkeit für Oleochemikalien, auf den Markt zu kommen und herkömmliche Produkte auf Erdölbasis zu ersetzen, hat sich aufgrund der kontinuierlichen Verschärfung der Umweltvorschriften und der Erschöpfung nicht erneuerbarer Ressourcen ergeben. Die hohe Verbrauchernachfrage, der einfache Zugang zu Rohstoffen und ein sich entwickelnder Markt für grüne Chemikalien treiben die Expansion des Marktes für Oleochemikalien voran.

Hersteller von Oleochemikalien konzentrieren sich hauptsächlich auf Vereinbarungen und Partnerschaften, um ihre Produktpalette für verschiedene Anwendungen zu erweitern und ihre regionale Reichweite zu erhöhen. Das Wachstum des Marktes für Oleochemikalien in Brasilien, im Nahen Osten und im asiatisch-pazifischen Raum könnte das Erfolgsgeheimnis der Hersteller von Oleochemikalien sein.

Fordern Sie einen Musterbericht von Oleochemicals Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/oleochemicals-market-1971/request-sample an

Liste der führenden Akteure auf dem Oleochemie-Markt

  • Cargill Inc. (USA)
  • Kuala Lumpur Kepong Berhad (Malaysia)
  • SABIC (Saudi-Arabien)
  • Oleon NV (Belgien)
  • BASF SE (Deutschland)
  • Wilmar International & Kao Corp. (Singapur)
  • IOI Group Berhad (Malaysia)

Marktdefinition für Oleochemikalien

  • Oleochemikalien sind chemische Verbindungen, die aus natürlichen Fetten und Ölen gewonnen werden und als Rohstoffe oder Zusatzstoffe in verschiedenen Industrien verwendet werden können. Oleochemikalien können verwendet werden, um Petrochemikalien zu ersetzen, bei denen es sich um Produkte auf Erdölbasis handelt. Zur Herstellung von Oleochemikalien werden chemische Prozesse wie Alkoholyse auf Alkoholbasis, Hydrolyse auf Wasserbasis und Hydrierung eingesetzt.
  • Oleochemikalien sind sicherer als synthetische chemische Alternativen, da sie, wenn überhaupt, nur wenige Karzinogene enthalten. Einige Beispiele für Oleochemikalien, die heute häufig auf dem Markt verwendet werden, sind Soja- und Palmöl-Kokosnussöl.
  • Während des Prognosezeitraums wird erwartet, dass die Nachfrage nach erneuerbaren, nachhaltigen und biobasierten Chemikalien in den Bereichen Körperpflege und Kosmetik, Lebensmittel und Getränke, Pharmazeutika und anderen Sektoren die Produktnachfrage ankurbeln wird. Körperpflegeprodukte enthalten essentielle Oleochemikalien für die Haarpflege und Hautpflege.
  • Sie haben an Popularität gewonnen, weil sie normalerweise frei von Allergenen sind und selten Karzinogene enthalten. Glycerin (auch bekannt als Glycerin) wird aus pflanzlichen Fetten mit feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften gewonnen. Oleochemische Beschichtungen und Klebstoffe werden in den Bereichen Architektur, Bauwesen und Industrie vielfältig eingesetzt.
  • Biobasierte Produkte erfreuen sich aufgrund des steigenden Umweltbewusstseins wachsender Beliebtheit. Rizinusöl wird als Lack- und Beschichtungsadditiv, als Pigmentträger in Farben und als Emulgator in Industrieversiegelungen verwendet. Oleochemikalien können als Konservierungsmittel, Verdickungsmittel und Weichmacher in der pharmazeutischen und nutrazeutischen Industrie verwendet werden.
  • Isopropylmyristat wird als Feuchtigkeitsspender in topischen Arzneimitteln und als Weichmacher oder Verdickungsmittel in verschiedenen pharmazeutischen Anwendungen verwendet. Als Feuchthaltemittel wird Glycerin 99,7 % zur Herstellung von Hustensaft und Mundpflegeprodukten verwendet.

Markttreiber für Oleochemikalien

  • Zahlreiche Branchen verlassen sich stark auf diese Verbindungen, darunter Lebensmittel und Getränke, Pharmazeutika, Körperpflege, Kosmetik, Polymere und Kunststoffe und andere. Sowohl Haut- als auch Haarpflegeprodukte enthalten diese umweltfreundlichen Inhaltsstoffe. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach hypoallergenen und chemikalienfreien Komponenten aus der Kosmetik- und Körperpflegeindustrie wird erwartet, dass der Markt schnell wachsen wird.
  • Ein weiterer Aspekt, der die Expansion vorantreibt, ist der Einsatz im Lebensmittelgeschäft. Oleochemikalien dienen als Fließ- und Verdickungsmittel in FDA-zugelassenen Lebensmittelverpackungen. Beispielsweise wird Calciumstearat in Süßwaren als Fließmittel und Lebensmittelemulgator verwendet.
  • Oleochemikalien werden aus pflanzlichen und tierischen Rohstoffen hergestellt. Pflanzenölabfälle sind eine nachhaltige, billige, kostengünstige und weniger toxische Rohstoffquelle für die Herstellung. Sie sind eine großartige Alternative zu Chemikalien aus Erdöl. Diese Chemikalien entstehen bei der Umesterung, Epoxidierung und Schwefelung von Altpflanzenölen. Oberflächenaktive Mittel (Biotenside) werden in großem Umfang in der Erdölindustrie eingesetzt.

Oleochemikalien Marktsegmentierung

  • Typen (Glycerin, Fettsäure, Fettalkohol, andere Typen)
  • Anwendungen (Lebensmittel und Getränke, Pharmazeutika und Körperpflegeprodukte, Seifen und Reinigungsmittel, Polymere, andere Anwendungen)
  • Region (Europa, Nordamerika, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika)

Marktbeschränkungen für Oleochemikalien

  • Die Volatilität auf dem Rohstoffmarkt hemmt jedoch das Wachstum des Marktes für Oleo-Chemikalien. Darüber hinaus werden Oleochemikalien in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, und viele neu entstehende oleochemische Anwendungen ersetzen Produkte auf Erdölbasis und schaffen bedeutende Wachstumschancen für Akteure in der globalen oleochemischen Industrie.
  • Bei der Verwendung von vakuumerzeugenden Geräten und minderwertiger Glyzerinlösung können flüchtige organische Verbindungen (VOCs) freigesetzt werden. Dies wird sich voraussichtlich auf die Markterweiterung auswirken. Moleküle mit niedrigem Molekulargewicht werden zersetzt, wenn sie VOCs ausgesetzt werden, und eine weitere Nebenwirkung ist die Freisetzung von Gerüchen.

Regionale Analyse des Marktes für Oleochemikalien

  • Bis 2021 entfiel der größte Umsatzanteil auf den asiatisch-pazifischen Markt. Es gab eine steigende Nachfrage in verschiedenen Endverbraucherbranchen, was zu einem erhöhten Marktanteil führte. Die zunehmende Verwendung von Rohstoffen wie biobasierten Polymeren und Fettsäuren in verschiedenen Branchen hat das Marktwachstum angeheizt.
  • Alle Chemikalien werden hauptsächlich in Indonesien und Malaysia hergestellt, und der asiatisch-pazifische Raum ist der größte Verbraucher dieses Produkts. Es verbraucht mehr als die Hälfte der weltweiten Produktion. Aufgrund der leichten Verfügbarkeit von Rohstoffen und der steigenden Nachfrage nach diesem Produkt wird erwartet, dass der Markt im Prognosezeitraum wachsen wird. Da Kunden natürliche Produkte bevorzugen, verwenden Hersteller auch natürliche Produkte zur Herstellung von Oleochemikalien.

Health Insurance Market

Business Jet Market

Cancer Biomarkers Market

Biobanking Market

Kontaktiere uns

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert