Hot Sauce Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse Prognosebericht bis 2028

Der globale Markt für scharfe Saucen wurde im Jahr 2021 auf 2.649,1 Millionen USD geschätzt und wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 3.997,9 Millionen USD erreichen. Die globale Industrie für scharfe Saucen wird voraussichtlich mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 7,1 % wachsen den Prognosezeitraum.

Hot Sauce ist ein Gewürz aus Chilischoten und anderen Zutaten wie Essig, Salz, Obst, Gemüse und Knoblauch. Es gibt viele kommerzielle Versionen von scharfer Soße. Scharfe Sauce wird manchmal als Chilisauce oder Cayennepfeffersauce bezeichnet, letztere hat jedoch eine dickere Textur und Klebrigkeit und ist oft in süßeren oder milderen Varianten erhältlich. Einige scharfe Saucen in Dosen werden mit roten Tomaten hergestellt, die als Hauptzutat zu einem Brei zerkleinert wurden.

Es ist zu einem wichtigen Bestandteil der modernen Küche geworden; Zubereitungsstile und Geschmäcker unterscheiden sich jedoch auf der ganzen Welt. Antioxidantien in scharfer Soße können den Blutdruck senken und helfen, Entzündungen zu reduzieren und Anti-Aging-Eigenschaften zu haben.

Vitamin C kann Erkältungen und anderen chronischen Krankheiten vorbeugen. Es wird als Gewürze, Dressings und Gewürze verwendet. Daher kann es mit gekochten Speisen gegessen oder als Zutat beim Kochen verwendet werden, um komplementäre oder kontrastierende Aromen hinzuzufügen.

Fordern Sie einen Beispielbericht von Hot Sauce Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/hot-sauce-market-1797/request-sample an

Liste der führenden Spieler auf dem Hot Sauce-Markt

  • Die Firma Kraft Heinz
  • Campbell Soup Company
  • McCormick & Company Inc.
  • Conagra Brands Inc.
  • Unilever-PLC
  • Southeastern Mills Inc.
  • McIlhenny Company
  • Baumer Foods Inc.
  • Hormel Foods Corporation
  • TW Garner Food Company

Marktdynamik für scharfe Saucen

  • Chili, Essig und andere Zutaten werden verwendet, um scharfe Sauce oder Chilisauce herzustellen. Es wird als Soße, Gewürz und Gewürz verwendet. Infolgedessen kann es mit gekochten Speisen gegessen oder als Kochzutat verwendet werden, um komplementäre oder kontrastierende Aromen bereitzustellen. Es ist zu einem Grundnahrungsmittel in modernen Küchen geworden, mit regionalen Variationen in Zubereitungsmethoden und Aromen.
  • Aufgrund der charakteristischen Umami-Eigenschaften von Gewürzen, Soßen und Würzmitteln werden herzhafte Lebensmittel bei Verbrauchern auf der ganzen Welt unglaublich beliebt. Ein immer beliebteres Gewürz für herzhafte Speisen ist scharfe Soße. Sie passen gut zu einer Vielzahl von Leckereien, darunter Snacks auf Fleischbasis, süße und herzhafte Snacks und mehr. Darüber hinaus bauen Marktteilnehmer ihre globale Präsenz aus, was sich voraussichtlich positiv auf den Markt für scharfe Saucen auswirken wird.

Markttreiber für scharfe Saucen

  • Der Fast-Food-Konsum nimmt unter der städtischen, geschäftigen Bevölkerung zu, was den Verkauf von Saucen steigern wird, insbesondere in den Entwicklungsländern im asiatisch-pazifischen Raum. Verbraucher auf der ganzen Welt entscheiden sich für Nahrungsergänzungsmittel, die Geschmack und vorteilhafte Eigenschaften wie bessere Nährwertprofile, eine organisierte Positionierung im Einzelhandel und Nicht-GVO bieten. Es wird erwartet, dass dieser Trend den Verkauf von Saucen in entwickelten und sich entwickelnden Märkten erheblich steigern wird.
  • Die weltweite Expansion des Gastgewerbes und des Tourismus hat die Globalisierung verschiedener Küchen weiter beschleunigt. Verbraucher suchen heute nach einer Vielzahl exotischer, kräftiger Geschmacksrichtungen. Junge Verbraucher haben jetzt aufgrund der anhaltenden Trends bei Gourmet-Lebensmitteln einfachen Zugang zu einer großen Auswahl an roten Chilisaucen im Einzelhandel.

Marktsegmentierung für scharfe Saucen

  • Produkttyp (mild, mittel, sehr scharf)
  • Verpackung (Gläser, Flaschen, sonstige Verpackungen)
  • Vertriebskanal (traditioneller Lebensmitteleinzelhandel, Super- und Verbrauchermärkte, Online-Shops, andere Kanäle)
  • Region (Europa, Nordamerika, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika)

Marktbeschränkungen für scharfe Saucen

  • Die Preisvolatilität, insbesondere bei Rohwaren wie Paprika, Tomaten, Chilis, Jalapenos und anderen, ist ein erhebliches Hindernis für das Marktwachstum. Der plötzliche weltweite Ausbruch der Covid-19-Pandemie störte den Transport, was sich auf die Rohstoffpreise auswirkte.

Regionale Analyse des Marktes für scharfe Saucen

  • Im Jahr 2021 wird Nordamerika voraussichtlich den höchsten Marktanteil am globalen Markt für scharfe Saucen halten. Dieser regionale Markt wächst unter anderem aufgrund der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach Lebensmitteln mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen. Sowohl in den USA als auch in Kanada ist scharfe Soße zu einem wesentlichen Bestandteil der Küche geworden.
  • Mit Millionen von Menschen aus vielen ethnischen Hintergründen und Kulturen, die jedes Jahr auf der Suche nach besseren Beschäftigungsmöglichkeiten hierher kommen, sind die USA als Schmelztiegel der Kulturen bekannt. Infolgedessen wird der globale Markt für scharfe Saucen durch verschiedene kulinarische Kulturen erleichtert.
  • Darüber hinaus verfügen die Menschen in Kanada und den USA aufgrund ihrer entwickelten Volkswirtschaften über eine erhebliche Kaufkraft, was ein weiterer Faktor ist, der die Expansion des nordamerikanischen Marktes für scharfe Saucen vorantreibt. Zudem ist der Trend zu verzehrfertigen Lebensmitteln in nordamerikanischen Ländern stärker ausgeprägt als in anderen Regionen der Welt.

Waste Oil Market

Cross Border B2C E-Commerce Market

Mobile Banking Market

Cyber Insurance Market

Kontaktiere uns

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert