Ethylen Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse Prognosebericht bis 2028

Der globale  Ethylenmarkt  wurde im Jahr 2021 auf 175,9 Milliarden USD geschätzt, und die Materialindustrie für die Luft- und Raumfahrt wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 239,7 Milliarden USD erreichen, bei einer CAGR von 5,3 % im Prognosezeitraum.

Es wird erwartet, dass die schnell zunehmende Präferenz der Verbraucher für biobasierte Rohstoffe das Wachstum des Ethylensektors beeinflussen wird. In diesem Zusammenhang hat die Nachfrage nach verarbeiteten Lebensmitteln und Getränken aufgrund des plötzlichen Anstiegs der Ausgaben für den Bau und die Verbesserung der Infrastruktur sowie des Anstiegs der Zahl der weltweit Beschäftigten zugenommen, was bereits ein wichtiger Faktor war. Funktionieren als. Begünstigung der Expansion des Marktes über den erwarteten Zeitraum. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Volatilität der Ethylenpreise die Expansion einschränken wird.

Aufgrund globaler Handelsbeschränkungen und der vollständigen Sperrung von Produktionsstätten hat die Covid-19-Pandemie die Expansion des Produktmarktes verlangsamt. Darüber hinaus wird geschätzt, dass die weltweite Konjunkturabschwächung und die geringere Produktnachfrage die Marktexpansion negativ beeinflussen werden.

Unternehmen, die weitgehend von Ethylen abhängig sind, wie Verpackungen, Bau, Automobil, Textilien und Konsumgüter, wurden vom Pandemie-Szenario schwer getroffen. Produktionslinien für Wasch- und Desinfektionsmittel konnten jedoch trotz der Verluste in den oben genannten Branchen einen gewissen Anschein von Rentabilität aufrechterhalten.

Fordern Sie einen Musterbericht von Ethylen Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/ethylene-market-1920/request-sample an

Liste der führenden Spieler auf dem Ethylen-Markt

  • BASF SE (Deutschland)
  • Exxon Mobil Corporation (USA)
  • Chevron Phillips Chemical Company LLC (USA)
  • LyondellBasell Industries Holdings BV (Niederlande)
  • INEOS Group Ltd. (Großbritannien)
  • Saudi Basic Industries Corporation (Saudi-Arabien)
  • Royal Dutch Shell PLC (Großbritannien)
  • The Dow Chemical Company (USA)
  • China Petroleum & Chemical Corporation (China)
  • Lonza Group AG (Schweiz)

Wichtige Entwicklungen auf dem Ethylenmarkt

  • Sinopec Sabic Tianjin Petrochemical Co. Ltd. und SABIC aus Saudi-Arabien gründeten im Oktober 2019 ein Joint Venture für ein Projekt zur Erweiterung einer Ethylenanlage in Tianjin. Mit Abschluss des Projekts wird die Produktionskapazität auf 1,3 Millionen Tonnen jährlich steigen.
  • Die Exxon Mobil Corporation gab am 8. November bekannt, dass sie für November 2021 einen Chemieproduktionskomplex in Huizhou in der chinesischen Provinz Guangdong errichten werde.
  • Die Dow Chemical Company gab am 6. Oktober bekannt, dass sie im Oktober 2021 die weltweit erste Anlage für Ethylen und Derivate mit Netto-Null-CO2-Emissionen bauen wird.

Markttreiber für Ethylen

  • Die Nachfrage nach Kunststoffartikeln hat zugenommen, da das Bewusstsein der Verbraucher für die Notwendigkeit sicher verpackter Waren gestiegen ist. Kunststoffverpackungen haben einen dramatischen Anstieg der Nachfrage für verschiedene Verwendungszwecke erlebt, darunter E-Commerce, Gesundheitswesen, Transport und Lebensmittelgeschäfte. Darüber hinaus wird erwartet, dass das Marktwachstum die Nachfrage nach hochwertigen Industrieanwendungen weiter ankurbeln wird.
  • Markttreiber ist die Verbrauchernachfrage nach Premium-Lebensmitteln in angemessener Verpackung. Darüber hinaus unterstützt das Wachstum im Automobil- und Bausektor die Marktexpansion, da Kunststoffe für Kabel, Fahrzeugkomponenten, Rohre und andere Artikel in den oben genannten Branchen verwendet werden. Die Marktgröße wird auch durch wachsende Anwendungen in der Landwirtschaft, der Pharmazie und anderen Branchen bestimmt.

Ethylen Marktsegmentierung

  • Quellen (Erdgas, Kohle, Dampfcracken von Kohlenwasserstoffen)
  • Rohstoffe (Propan, Butan, Naphtha, Ethan, andere Rohstoffe)
  • Anwendungen (Ethylenoxid, Ethylbenzol, Polyethylen, Ethylendichlorid, andere Anwendungen)
  • Endverwendungen (Automobil, Bau und Konstruktion, Textilien, Verpackungen, Agrochemikalien, andere Endverwendungen)
  • Vertriebskanäle (Direktimport, direkter Firmenverkauf, Distributoren & Händler)
  • Region (Europa, Nordamerika, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika)

Marktbeschränkungen für Ethylen

  • Die Volatilität des Rohölpreises und die Knappheit von Rohstoffen, wie z. B. Reserven fossiler Brennstoffe, können die Marktexpansion behindern. Der Aufstieg von Alternativen wie Bioethanol aus natürlichen Quellen wie Zucker und Stärke.
  • Verantwortlich für die Entwicklung dieser biobasierten Alternativen sind staatliche Auflagen zur Ressourcenschonung und zum Umweltschutz.
  • Da sich die Technologie weiterentwickelt, gibt es außerdem eine zunehmende Unterstützung für Alternativen, was den Markt stört. Die Ausbreitung des Coronavirus, das die Lieferkette unterbrochen und die Marktexpansion behindert hat, ist ein weiteres Problem, das den Markt einschränkt.

Marktchancen für Ethylen

  • In Schwellenländern steigt die Nachfrage nach ethylenbasierten Verpackungsmaterialien aufgrund von Urbanisierung und Industrialisierung dramatisch an. Darüber hinaus expandiert der Markt für Ethylen, da Ethan als Rohstoff sowohl in Auto- als auch in Elektroprodukten verwendet wird, was die Nachfrage in APAC-Staaten wie China und Indien ankurbelt.
  • Prognosen zufolge wird die Mittelschicht in den Schwellenländern in den nächsten Jahren wachsen und die Nachfrage nach Fahrzeugen und Elektronik in diesen Ländern antreiben. Folglich wird die steigende Nachfrage nach Gas aus Endverbraucherindustrien neue Möglichkeiten für die Expansion von Marktteilnehmern schaffen.

Regionale Analyse des Ethylenmarktes

  • Der asiatisch-pazifische Raum hat 2021 den größten Anteil. Positive wirtschaftliche und demografische Trends, eine steigende Nachfrage nach petrochemischen Derivaten und andere Faktoren haben zum Umsatzwachstum des Marktes beigetragen. Die Verfügbarkeit konventioneller Rohstoffe und die zunehmende Expansionskapazität der Branchenteilnehmer sind weitere wichtige Variablen, die das Umsatzwachstum des Marktes vorantreiben.
  • Die Branche wird von der Nachfrage nach ethylenbasierten Derivaten in den Endverbrauchssektoren, einschließlich Verpackung, Automobil und Bauwesen, dominiert. Aufgrund der Expansion des verarbeitenden Gewerbes in Ländern wie Indien, China und Japan wird erwartet, dass dieser Sektor während des Projektionszeitraums den weltweiten Markt dominieren wird.
  • Aufgrund strengerer Beschränkungen und Vorschriften zur Verwendung von VOC-erzeugenden Materialien wird für die nordamerikanischen und europäischen Regionen ein durchschnittliches Wachstum prognostiziert. Andererseits ist die Nachfrage nach Autos in der europäischen Region stark, was zur Expansion dieser Industrie in dieser Region beitragen kann.
  • Mit modernster Technologie bietet Deutschland, einer der weltweit führenden Fahrzeughersteller, hochwirksame Lösungen für den Einsatz von Kunststoffen in Autos, die zu reduziertem Gewicht und niedrigeren Produktionskosten führen. Jede Art von Rohstoffen ist im Nahen Osten und in Afrika zu finden, und für diese Regionen wird während des Bewertungszeitraums ein moderates Wachstum prognostiziert. Aufgrund der hohen Urbanisierungsrate und zunehmender Innovationen in der Region wird Brasilien hauptsächlich für das Wachstum in dieser Region verantwortlich sein.

Mining Equipment Market

Property Management Market

DNA Sequencing Market

Myo-Inositol Market

Kontaktiere uns

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert