Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse-Prognosebericht für zubereitete Lebensmittel bis 2028

Der globale Markt für zubereitete Lebensmittel wird im Jahr 2021 auf 142,9 Milliarden USD geschätzt, und der globale Markt für zubereitete Lebensmittel wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 190,4 Milliarden USD erreichen. Der globale Markt für zubereitete Lebensmittel wird voraussichtlich wachsen und eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate aufweisen (CAGR) von 4,9 % im Prognosezeitraum.

Vorgekochte oder Fertiggerichte sind äußerst praktisch, da sie Zeit und Energie für die Zubereitung von Speisen sparen. Dies hat zu einer steigenden Nachfrage nach schnellen Gerichten geführt, insbesondere unter der berufstätigen Bevölkerung und Studenten weltweit. Da sie vorgekocht sind, sind Fertiggerichte eine wirtschaftliche Option.

Darüber hinaus wird die ganzjährige Verfügbarkeit von Fertiggerichten die Nachfrage ankurbeln. Darüber hinaus haben Print- und Medienwerbung eine bedeutende Rolle bei der Steigerung des Bekanntheitsgrades von Fertiggerichten gespielt und damit das Wachstum der gesamten Branche angekurbelt.

Die Leichtigkeit der Zubereitung von Speisen beeinflusst die Nachfrage, da sie Zeit spart, weniger kulinarischen Aufwand erfordert und einfach zu handhaben und zu lagern ist. Der schnelllebige Lebensstil von berufstätigen Verbrauchern und Studenten erfordert den Verzehr von Fertiggerichten, die eine gesündere und kostengünstigere Alternative zu Junk Food darstellen.

Darüber hinaus wird erwartet, dass die ganzjährige Verfügbarkeit von Fertiggerichten in verschiedenen Geschäften die Marktentwicklung begünstigen wird. Darüber hinaus tragen der Digitalisierungsboom und aggressive Werbung für Fertiggerichte auf verschiedenen Medienplattformen dazu bei, das Bewusstsein für die Artikel zu schärfen, was zum Marktwachstum beiträgt.

Aufgrund der Einrichtung von Sperren und Bewegungsbeschränkungen in den meisten Ländern hat die aktuelle COVID-19-Pandemieepidemie die Verbraucherkäufe solcher Fertiggerichte erhöht. Diese Fertiggerichte sind relativ lange haltbar und einfach zuzubereiten.

Fordern Sie einen Musterbericht des Marktes für zubereitete Lebensmittel an @ https://www.vantagemarketresearch.com/prepared-food-market-1537/request-sample

Liste der führenden Spieler auf dem Markt für Fertiggerichte

  • Schmiegen
  • Kellogg Company
  • Allgemeine Mühlen Inc.
  • Tyson Foods Inc.
  • Conagra Brands Inc.
  • Nomadische Lebensmittel
  • Dr Oetker
  • Unilever
  • Lebensmittel aus der Grünen Mühle
  • 2 Schwestern Food Group

Haupthighlights des Marktes für zubereitete Lebensmittel

  • Basierend auf dem Produkt wurde der Markt in gefroren, gekühlt, in Dosen und haltbar unterteilt. Das Segment der haltbaren Produkte wird voraussichtlich am schnellsten wachsen. Ungekühlt haltbare Lebensmittel werden nicht gekühlt und können bei Zimmertemperatur verzehrt werden.
  • Basierend auf der Art der Lebensmittel wird der Markt in Vegetarier, Nicht-Vegetarier und Nicht-Vegetarier unterteilt. Das nicht-vegetarische Segment dominierte im Prognosezeitraum den Markt für Fertiggerichte und wird seine Dominanz wahrscheinlich während des gesamten Prognosezeitraums beibehalten.
  • Asien-Pazifik ist das am schnellsten wachsende regionale Segment. Der asiatisch-pazifische Raum gilt als die am schnellsten wachsende Region. Darüber hinaus treiben das steigende verfügbare Einkommen der Verbraucher und das zunehmende Bewusstsein für Fertiggerichte die Marktexpansion voran. Darüber hinaus werden der steigende Lebensstandard und die zunehmende Industrialisierung in Schwellenländern wie Indien die Nachfrage nach vorverpackten Mahlzeiten erhöhen.

Marktsegmentierung für Fertiggerichte

  • Produkt (gefroren, in Dosen, gekühlt, ungekühlt haltbar)
  • Art der Mahlzeit (nicht vegetarisch, vegetarisch, vegan)
  • Vertriebskanal (Convenience Stores, Super- und Hypermärkte, Online, Sonstige)
  • Region (Europa, Nordamerika, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika)

Markttreiber für zubereitete Lebensmittel

  • Fertiggerichte haben sich in den letzten Jahren zu einem der vielfältigsten Segmente des weltweiten Fertiggerichtmarktes entwickelt. Die wachsende Nachfrage nach verpackten Bio-Tiefkühlgerichten wird durch die Zunahme von Convenience-Praktiken und die steigende Nachfrage nach Bio-Mahlzeiten getrieben.
  • Eine weitere Anlaufstelle für Unterwegskunden ist der Bio-Tiefkühlkost- und Getränkebereich, der von Tiefkühldesserts über Vorspeisen bis hin zu Gerichten alles bietet. Verbraucher bevorzugen Bio-Tiefkühl-Fertiggerichte, weil sie frei von mikrobiologischen und pilzlichen Belastungen sind.
  • Darüber hinaus haben die Nährwert- und Gesundheitsvorteile von gefrorenen Bio-Fertiggerichten die Marktnachfrage erhöht. Daher kombinieren Hersteller von tiefgefrorenen verpackten Lebensmitteln ernährungsphysiologische Vorteile mit geschmacksführenden Zutaten, um einen größeren Verbraucher anzusprechen, der Gesundheit und Geschmack sucht.

Marktbeschränkung für zubereitete Lebensmittel

  • Transfette kommen in verpackten oder gefrorenen Lebensmitteln vor und wurden mit Herzerkrankungen und verstopften Arterien in Verbindung gebracht. Dieses Lipid erhöht das LDL-Cholesterin und senkt gleichzeitig das HDL-Cholesterin (HDL). All dies trägt zu Herzerkrankungen bei. Diese Lebensmittel sind auch reich an Natrium, was den Cholesterinspiegel im Blut erhöhen kann.
  • Außerdem sind Tiefkühlkost reich an Fett. Diese Lebensmittel verdoppeln fast das Fett-zu-Kohlenhydrat-zu-Eiweiß-Verhältnis, was erklärt, warum sie kalorienreich sind, was die Nachfrage nach Tiefkühlkost bei gesundheitsbewussten Verbrauchern begrenzt.
  • Außerdem enthalten Tiefkühlkost oft viel Salz, was den Blutdruck erhöhen kann. Übermäßiger Salzkonsum erhöht auch das Risiko für verschiedene Erkrankungen, einschließlich Schlaganfall und Herzerkrankungen.

Regionale Analyse des Marktes für zubereitete Lebensmittel

  • Nordamerika wird 2021 den größten globalen Marktanteil ausmachen. Die sich ändernden Lebensmittelpräferenzen der Verbraucher infolge des zunehmenden Gesundheitsbewusstseins und der Bedenken hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit treiben die Nachfrage nach dem Produkt in dieser Region voran.
  • Darüber hinaus beziehen vegetarische, glutenfreie und vorverpackte Bio-Lebensmittel einen großen Teil ihres Wertes aus dem Vertrauen der Verbraucher und der Wahrnehmung, dass die Produkte gesund sind. Fertiggerichte werden aufgrund ihrer Bequemlichkeit, Tragbarkeit und Verfügbarkeit neuer Angebote immer beliebter.
  • Der asiatisch-pazifische Raum wird aufgrund der wachsenden Zielbevölkerung der Region voraussichtlich der am schnellsten wachsende regionale Markt sein. Darüber hinaus treiben das steigende verfügbare Einkommen der Verbraucher und das zunehmende Bewusstsein für verzehrfertige Produkte das Wachstum des Marktes voran.
  • Darüber hinaus werden der steigende Lebensstandard und die rasche Industrialisierung in Schwellenländern wie Indien die Nachfrage nach vorverpackten Mahlzeiten erhöhen. Auch in Europa wird in den kommenden Jahren aufgrund der Einführung neuer Produkte ein deutliches Wachstum erwartet.

Food Truck Market

Energy Product Sales Market

Pet Dietary Supplements Market

Kontaktiere uns

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert