Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse für pflanzliche Lebensmittel Prognosebericht bis 2028

Der globale Markt für pflanzliche Lebensmittel wird im Jahr 2021 auf 40,21 Milliarden USD geschätzt und soll bis 2028 voraussichtlich einen Wert von 78,95 Milliarden USD erreichen. Die globale pflanzliche Lebensmittelindustrie wird voraussichtlich eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von aufweisen 11,90 % im Prognosezeitraum.

Plant-based Food bezeichnet verschiedene Produkte, die aus natürlichen pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden. Diese Produkte werden in der Regel aus Ölen, Vollkornprodukten, Obst, Gemüse, Nüssen und Hülsenfrüchten ohne tierische Zutaten wie Milch, Fleisch oder Eier hergestellt.

Tofu, Kokos- und Mandelmilch, Tempeh und Seitan sind beliebte pflanzliche Lebensmittel. Es wird eine Ernährung empfohlen, die reich an den Vitaminen B1, C und E, Magnesium, Folsäure und Eisen sowie wenig Cholesterin und gesättigten Fettsäuren ist.

Weltweit reduziert der bewusste CO2-Fußabdruck den Lebensstil des Veganismus. Der größte Beweis dafür ist der internationale Markt und sein Wachstum. Die Welt sucht nach Alternativen, neuartigen Nahrungsmitteln und ihren Neigungen, den Fortschritt des internationalen Marktes nachzuahmen.

Als Individuen haben wir Pflanzen und ihre Produkte schon immer als Nahrung konsumiert. Pflanzliche Lebensmittel sind jedoch raffinierte Versionen von Pflanzenprodukten, die für den marktfähigen Gebrauch beworben werden.

Fordern Sie einen Beispielbericht für den Markt für pflanzliche Lebensmittel an https://www.vantagemarketresearch.com/plantbased-food-market-1486/request-sample

Liste der führenden Akteure auf dem Markt für pflanzliche Lebensmittel

  • Amys Kitchen Inc.
  • Jenseits von Fleisch Inc.
  • Atlantic Natural Foods LLC
  • Garden Protein International Inc.
  • Danone SA
  • Lightlife Foods Inc. (Ahornblatt-Lebensmittel Inc.)
  • Unmögliche Lebensmittel Inc.
  • Tyson Foods Inc.
  • Nestlé SA
  • Vbite Food Ltd.

Wichtigste Ergebnisse und Erkenntnisse des Marktes für pflanzliche Lebensmittel:

  • Basierend auf der Quelle wurde der Markt in Soja, Mandeln, Weizen und andere unterteilt. Produkte auf pflanzlicher Basis gibt es schon seit Jahren, aber sie haben in letzter Zeit expandiert. Auf dem aktuellen Markt gibt es zahlreiche Alternativen auf pflanzlicher Basis, von Sojamilch über Mandelmilch bis hin zu rein natürlichen Müsliriegeln oder Mehrkornmahlzeiten.
  • Basierend auf den Vertriebskanälen wurde der Markt in Supermärkte und Hypermärkte, Convenience-Stores, Online-Shops und andere unterteilt. Die SB-Warenhaus-/Supermarktgruppe hatte den größten Anteil am Markt für pflanzliche Lebensmittel. Dies liegt an den vielen Produkten, die Hypermärkte den Kunden gleichzeitig und an einem Ort zur Verfügung stellen können, wodurch das Einkaufserlebnis für sie bequemer wird.
  • Asien-Pazifik ist das am schnellsten wachsende regionale Segment. In Sachen Wachstum. Der Markt für pflanzliche Lebensmittel im asiatisch-pazifischen Raum wächst und expandiert schnell. Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum zeigt weiterhin Anzeichen einer starken Expansion.
  • Das hohe Marktwachstum im asiatisch-pazifischen Raum kann auf mehrere Faktoren zurückgeführt werden, darunter die Einführung neuer Technologien für Produktinnovationen, eine Zusammenarbeit zwischen internationalen und einheimischen Lebensmittelunternehmen, erhöhte F&E-Investitionen von Regierungen im Lebensmittelsektor und die Präsenz von einer. Viele große Marktteilnehmer und eine wachsende Zahl vegetarischer Restaurants.

Marktdynamik auf pflanzlicher Basis

  • Der wachsende Trend zum Vegetarismus, die zunehmende Beliebtheit pflanzlicher Lebensmittel und die zunehmenden Investitionen mehrerer großer Unternehmen in tierische Alternativen sind die Schlüsselfaktoren für das Wachstum des europäischen Marktes für pflanzliche Lebensmittel im Prognosezeitraum.
  • Darüber hinaus wird erwartet, dass der verstärkte Einzelhandel mit verschiedenen Lebensmittelprodukten in vielen Supermärkten und Verbrauchermärkten und die zunehmende Präferenz für den Einkauf bei stationären Lebensmittelhändlern aufgrund des einfachen Zugangs und der Verfügbarkeit von Massenprodukten das Marktwachstum ankurbeln werden. Jahre kommen.
  • Wachsendes Umweltbewusstsein in der Bevölkerung und ihre Hinwendung zum Vegetarismus treiben das Wachstum des Marktes ebenfalls voran. Viele der von Nutztieren wie Kühen freigesetzten Treibhausgase speichern Wärme in der Atmosphäre und erhöhen die Gesamttemperatur. Daher wird erwartet, dass die Nachfrage nach pflanzlichen Produkten, um dies zu kontrollieren, erheblich zum Wachstum des Marktes beitragen wird.

Markttreiber für pflanzliche Lebensmittel

  • Das schnelle Wachstum vegetarischer Ernährungsgewohnheiten aufgrund zunehmender globaler Gesundheitsbedenken ist der Hauptfaktor für das Wachstum des europäischen Marktes für pflanzliche Lebensmittel im Prognosezeitraum.
  • Darüber hinaus dürften sich die Marktnachfrage und das Wachstum aufgrund des geringeren Konsums von Fleisch- und Milchprodukten sowie des zunehmenden Bewusstseins für Klimawandel und pflanzliche Ernährung und zunehmender technologischer Fortschritte bei der Herstellung pflanzlicher Alternativen beschleunigen.

Marktsegmentierung für pflanzliche Lebensmittel

  • Typ (Fleischalternativen, Ei-Ersatz, Milchalternativen, Gewürze, Sonstiges)
  • Quelle (Mandel, Soja, Weizen, andere)
  • Vertriebskanal (Convenience Stores, Super- und Verbrauchermärkte, Online-Shops, andere)
  • Region (Asien-Pazifik, Nordamerika, Europa, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika)

Markteinschränkung für pflanzliche Lebensmittel

  • Zu den Nebenwirkungen einer pflanzlichen Ernährung können jedoch Eisenmangel, das Risiko eines Vitamin-B12-Mangels und das Risiko der Entwicklung von Essstörungen gehören, was das Marktwachstum im Prognosezeitraum voraussichtlich behindern wird.
  • Laut den National Institutes of Health haben beispielsweise in den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich etwa 6 % der erwachsenen Bevölkerung unter 60 Jahren einen Vitamin-B12-Mangel, aber knapp 20 % der über 60-Jährigen.

Aktuelle Entwicklung des Marktes für pflanzliche Lebensmittel

  • 5. Juli 2022; Danone hat die neue Babynahrung Dairy & Plants Blend auf den Markt gebracht, um den Wunsch der Eltern nach den richtigen Ernährungsoptionen für eine flexible und pflanzliche Ernährung zu erfüllen, die vegan ist und dennoch die spezifischen Ernährungsbedürfnisse ihres Babys erfüllt.
  • Danone blickt auf ein Vermächtnis von 50 Jahren wissenschaftlicher Muttermilchforschung und Führungsrolle bei pflanzlichen Lebensmitteln zurück und hat dieses neue Milch- und pflanzliche Babynahrungsrezept durch bekannte Marken wie Alpro und Silk entwickelt.
  • 8. Juni 2022; Das australische Babynahrungs-Startup Sprout Organic hat sich mit Amazon, der weltweit größten E-Commerce-Plattform, zusammengetan, um seine pflanzliche Babynahrung mehr Eltern zugänglich zu machen. Der Schritt kommt, da die Online-Verkäufe von Formeln nach dem weltweiten COVID-19-Ausbruch in die Höhe geschossen sind und die Lebensmittelvorräte geschrumpft sind.

Regionale Analyse des Marktes für pflanzliche Lebensmittel

  • Es wird angenommen, dass Nordamerika den größten Anteil am Markt für pflanzliche Lebensmittel ausmacht. Nordamerikas führende Position auf dem Markt für pflanzliche Lebensmittel kann Faktoren wie dem Verbraucherbewusstsein für die Bedeutung einer proteinreichen Ernährung, einem gestiegenen Gesundheitsbewusstsein, einem gut etablierten Lebensmittelsektor und einer hohen Akzeptanz technologischer Fortschritte in der Lebensmittelindustrie zugeschrieben werden & Getränkeindustrie.
  • Der asiatisch-pazifische Markt für pflanzliche Lebensmittel zeigt Anzeichen für ein starkes zukünftiges Wachstum. Das hohe Marktwachstum im asiatisch-pazifischen Raum kann auf Faktoren wie die Einführung neuer Technologien für Produktinnovationen, die Zusammenarbeit zwischen internationalen und einheimischen Lebensmittelunternehmen, erhöhte F&E-Investitionen der Regierung im Lebensmittelsektor und eine große Präsenz zurückgeführt werden. Hauptakteure auf dem Markt.

Activated Alumina Market

Food Amino Acids Market

Food Authenticity Testing  Market

Property Management Market

Kontaktiere uns

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert