Gewebediagnostik Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse Prognosebericht bis 2028

Der globale Markt für Gewebediagnostik wird im Jahr 2021 auf 3.615,20 Mio. USD geschätzt, und die globale Gewebediagnostik wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 5.157,33 Mio. USD bei einer CAGR von 6,10 % im Prognosezeitraum erreichen.

Die Gewebediagnostik, auch bekannt als anatomische oder histologische Pathologie, ist eine Vielzahl von Techniken, die zur Diagnose von Krankheiten auf der Grundlage von Geweben aus Organen und Tumoren verwendet werden. Die Gewebediagnostik ist Teil eines individuellen Zugangs zu Patientenakten.

Fortschritte wie gewebebasierte Begleitdiagnostik, Automatisierung und der Einsatz digitaler Lösungen in Labors treiben das Wachstum des Marktes für Gewebediagnostik voran. Mehrere Technologien mit großem Potenzial treiben den Gewebediagnostikmarkt erheblich voran.

Fortschritte in der Gewebediagnostik durch die Kombination von 3D-Diagnostik mit automatisierter Pathologie und 3D-Bioprinting haben das Potenzial, in naher Zukunft von vielen Pathologien umfassend genutzt zu werden. Im Segment der Gewebediagnostik wird selbstlernende KI-basierte Software eine wichtige Rolle spielen. Flüssigbiopsiezusätze und Next-Generation-Sequencing werden den Gewebediagnostikmarkt möglicherweise revolutionieren.

Fordern Sie einen Musterbericht von Gewebediagnostik Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/tissue-diagnostic-market-1379/request-sample an

Liste der führenden Spieler auf dem Gewebediagnostik-Markt

  • Roche (Schweiz)
  • Thermo Fisher Scientific (USA)
  • Danaher (USA)
  • Agilent Technologies (USA)
  • Abbott (USA)
  • Merck KGAA (Deutschland)
  • ABCAM (Großbritannien)
  • Hologic (USA)
  • BD (USA)
  • BioRad (USA)
  • Qiagen (Deutschland)
  • Sakura Fientek Japan (Japan)
  • Biomeriux (Frankreich)
  • Biogenex (USA)
  • BioSB (USA)
  • Cell Signaling Technology (USA)

Wichtigste Ergebnisse und Erkenntnisse des Gewebediagnostik-Marktes:

  • Das Konsumgütersegment hatte 2021 einen erheblichen Anteil. Dies ist der Grund für die weltweit wachsende Zahl von Reagenzienmietverträgen und den zunehmenden Einsatz dieser Produkte. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Einführung neuer Reagenzien und Kits das segmentale Wachstum des Marktes unterstützen wird.
  • Das Segment Immunhistochemie wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer signifikanten CAGR wachsen. Dies hat zur weltweiten Zunahme chronischer Erkrankungen beigetragen. Darüber hinaus wird IHC gegenüber herkömmlichen Enzym-Färbetechniken bevorzugt, da es eine Differenzierung zwischen verschiedenen Tumortypen ermöglicht.
  • Das Brustkrebssegment hatte im Jahr 2021 einen erheblichen Anteil. Die weltweite Inzidenz von Brustkrebs ist auf Vererbung, Familienanamnese und eine Zunahme der Strahlenbelastung in der Vorgeschichte zurückzuführen. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Unterstützung durch staatliche und private Zentren das segmentale Wachstum des Marktes unterstützen wird.
  • Das Krankenhaussegment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer signifikanten CAGR wachsen. Eine deutliche Zunahme von Vertragsmodellen und die Verfügbarkeit von qualifiziertem medizinischem Fachpersonal hat zu einer besseren Diagnose geführt. Darüber hinaus wird erwartet, dass zunehmende staatliche Mittel und Investitionen des Privatsektors in das Gesundheitswesen das segmentale Wachstum des Marktes unterstützen werden.
  • Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit der schnellsten CAGR wachsen. Auf China entfiel im Jahr 2021 der größte Anteil in APAC. Dies ist auf die schnelle Einführung von Krebsdiagnosetechniken und -instrumenten durch Schwellenländer wie Indien und China in der Region zurückzuführen. Darüber hinaus wird erwartet, dass die verstärkte Durchdringung mehrerer gewebediagnostischer Assays und günstige F&E-Initiativen das regionale Wachstum des Marktes unterstützen werden.

Marktdynamik für Gewebediagnostik

  • Angesichts der weltweit steigenden Zahl von Krebserkrankungen hat der Gewebediagnostikmarkt in naher Zukunft eine hohe Nachfrage mit lukrativen Wachstumschancen erlebt. Darüber hinaus ermöglicht die zunehmende Einführung automatisierter gewebebasierter Diagnosesysteme durch verschiedene Forschungseinrichtungen eine schnelle und fortschrittliche Diagnose von Tumoren.
  • Laut dem Bericht des Worldwide Office for Exploration on Cancer (IARC) wird das weltweite Gewicht aufgrund der Entwicklung und Reifung der Bevölkerung bis 2030 bei 21,7 Millionen neuen Krankheitsfällen und etwa 13 Millionen neuen Krebspatienten liegen, die auf eine Behandlung angewiesen sind. , abgesehen von verschiedenen Faktoren wie schlechter Ernährung, Rauchen und niedrigen Geburtenraten. Es wird erwartet, dass die rasche Zunahme der Anzahl von Krankheiten das Wachstum des globalen Marktes für Gewebediagnostik vorantreiben wird.
  • Darüber hinaus dürfte der zunehmende Fokus der wichtigsten Marktteilnehmer auf die Entwicklung fortschrittlicher gewebediagnostischer und begleitender diagnostischer Tests im Prognosezeitraum ein wichtiger Faktor für den globalen Markt für Gewebediagnostik sein. Beispielsweise hat Leica Biosystems im Mai 2022 Bond-Prime auf den Markt gebracht, eine fortschrittliche Färbelösung zur Steigerung der klinischen Produktivität in Labors. Dieses neue System ermöglicht es dem Labortechniker, jeden Objektträger jederzeit, in jeder Kombination und mit jedem Reagenz zu laden.

Markttreiber für Gewebediagnostik

  • Die steigende Prävalenz von Krebs mit hoher Rate ist ein wichtiger markttreibender Faktor während des Prognosezeitraums. Die Krebsinzidenz ist in entwickelten Regionen am höchsten; Allerdings ist die Krebssterblichkeit in den Entwicklungsregionen relativ hoch, was auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist, wie z. B. den fehlenden Zugang zu fortschrittlichen Behandlungseinrichtungen und die späte Erkennung von Krebs bei vielen Patienten.
  • Steigende Gesundheitsausgaben durch Regierungen und den Privatsektor sind zum Haupttreiber des globalen Marktes für Gewebediagnostik geworden. Da sich die Leitungsgremien vieler Länder auf den Aufbau einer starken Gesundheitsinfrastruktur konzentrieren, nimmt die Zahl der Krankenhäuser und Diagnoselabors erheblich zu. Außerdem geben die Menschen aufgrund des steigenden Pro-Kopf-Einkommens mehr für ihre Gesundheit und ihren Körper aus.

Gewebediagnostik Marktsegmentierung

  • Produkt (Verbrauchsmaterialien, Instrumente)
  • Technologie (In-situ-Hybridisierung (ISH), Digitale Pathologie und Workflow-Management, Immunhistochemie (IHC), Spezialfärbung)
  • Krankheit (Brustkrebs, Magenkrebs, Lymphom, Prostatakrebs, nicht-kleinzelliger Lungenkrebs (NSCLC), andere Krankheiten)
  • Endbenutzer (Forschungslabors, Pharmaunternehmen, Krankenhäuser, Auftragsforschungsinstitute, andere Endbenutzer)

Marktbeschränkung für Gewebediagnostik

  • Mangelndes Bewusstsein der Menschen für die Gewebediagnostik in wachsenden Volkswirtschaften, gepaart mit geringem Zusatzeinkommen, sind die Hauptfaktoren, die das Marktwachstum im Prognosezeitraum behindern.
  • Der Mangel an geschultem Personal in Labors auf der ganzen Welt ist ein weiterer wichtiger Faktor, der das Wachstum des Marktes in den kommenden Jahren hemmt. Beispielsweise verfügen nur 3 % der diagnostischen Labors im Vereinigten Königreich über ausreichend Personal, um ihre klinischen und routinemäßigen Aufgaben wie die Berichterstellung über die Arbeitsbelastung zu bewältigen.

Marktregionale Analyse für Gewebediagnostik

  • Weltweit entfiel auf Nordamerika im Jahr 2021 der größte Marktanteil und es wird erwartet, dass es seine Dominanz im Prognosezeitraum beibehalten wird. Aufgrund eines guten Gesundheitssystems, der Präsenz qualifizierter Fachkräfte, einer starken Präsenz führender Hersteller, fortschrittlicher Verfahren und der Einführung von MI-Chirurgiesystemen in der Region.
  • Darüber hinaus werden sich die ständig steigenden Investitionen in Forschung und Entwicklung zur Entwicklung neuer und fortschrittlicherer Produkte wahrscheinlich positiv auf den Markt der Region auswirken. Nach Angaben der National Cancer Institutes wurde die Zahl der Krebsfälle in den Vereinigten Staaten im Jahr 2021 auf etwa 17,2 Millionen geschätzt und soll bis 2026 20,3 Millionen erreichen.
  • Darüber hinaus wird erwartet, dass die Region Asien-Pazifik im Prognosezeitraum aufgrund des zunehmenden Bewusstseins für Gesundheitsfragen und der Einführung der neuesten auf dem Markt verfügbaren Technologien eine erhebliche Wachstumsrate verzeichnen wird. Dies hilft auch, die Infrastruktur von Krankenhäusern und neuen Gesundheitseinrichtungen in der Region zu entwickeln.
  • Nach unseren Erkenntnissen leben mehr als 2,26 Millionen Menschen in Indien mit Krebs, und rund 7.000 Menschen sterben an dieser Krankheit. Darüber hinaus werden günstige F&E-Initiativen und staatliche Finanzierung für die Entwicklung und Einführung fortschrittlicher Diagnosezentren das regionale Wachstum ergänzen.

Plant Based Food Market

Food Extrusion Market

Food Antioxidants Market

Kontaktiere uns

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert