Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse Prognosebericht für Lebensmittelaminosäuren bis 2028

Der globale Markt für Lebensmittelaminosäuren wurde im Jahr 2020 auf 5,62 Milliarden USD geschätzt, und die globale Lebensmittelaminosäureindustrie wird voraussichtlich bis 2028 10,58 Milliarden USD erreichen und von 2021 bis 2028 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 8,23 % wachsen.

Aminosäuren sind Verbindungen, die sich zu Proteinen verbinden. Wenn eine Person proteinreiche Nahrung zu sich nimmt, zerlegt das Verdauungssystem das Protein in Aminosäuren. Der Körper synthetisiert dann die Aminosäuren auf verschiedene Weise, um Körperfunktionen auszuführen. Aminosäuren werden aus Milchprodukten, Eiern, Tofu, Soja, Buchweizen, Quinoa und Fleisch gewonnen.

Glutaminsäure ist eine Aminosäure, die überall zu finden ist. Es kann vom menschlichen Körper produziert und in Lebensmitteln mit hohem Proteingehalt gefunden werden. Weitere Quellen für Glutaminsäure sind essbares Tierfleisch, Reis, Mais, grünes Gemüse und mehr.

Methionin ist eine Aminosäure, die in unterschiedlichen Mengen in fast allen proteinhaltigen Lebensmitteln vorkommt. Eier, Fisch und bestimmte Fleischsorten sind reich an dieser Aminosäure. Es wird geschätzt, dass Eiweiß etwa 8 % Aminosäuren enthält, einschließlich Schwefel-Aminosäuren (Methionin und Cystein).

Eine Untersuchung deutscher Fertiggerichte ergab eine deutliche Diskrepanz in der Anordnung freier Aminosäuren zwischen Lebensmittelkennzeichnung und Lebensmittelzusammensetzung. Die wachsende Nachfrage nach Aminosäuren für verschiedene Nutrazeutika und Nahrungsergänzungsmittel wird aufgrund der gesundheitlichen Vorteile von Aminosäuren den Markt für Lebensmittel-Aminosäuren antreiben.

Ein breites Anwendungsspektrum von Aminosäuren wie Glutaminsäure, Konservierung, von der Geschmacksbildung und Bausteinen von Nährstoffen/Proteinen bis hin zu Spezialzutaten wie Aspartam wird das Wachstum des Marktes für Lebensmittelaminosäuren über die Prognose hinaus vorantreiben Zeitraum 2022-2028.

Fordern Sie einen Musterbericht von Food Amino Acids Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/food-amino-acids-market-0986/request-sample an

Liste der führenden Spieler auf dem Lebensmittel-Aminosäuren-Markt

  • Ajinomoto Co. Inc.
  • Kyowa Hakko Kirin Co., Ltd.
  • Sigma-Aldrich, Co. LLC.
  • Prinova Group LLC.
  • Daesang Corporation.

Marktdynamik für Lebensmittelaminosäuren

  • Geografisch betrachtet machte der asiatisch-pazifische Markt für Lebensmittelaminosäuren im Jahr 2021 den höchsten Umsatzanteil aus und ist bereit, den Verbrauch von Lebensmittelaminosäuren wie dem Geschmacksverstärker Glutaminsäure im Zeitraum 2022-2028 voranzutreiben. Asiatische Pazifik-Region.
  • Lebensmittelindustrie für Aminosäuren Die steigende Nachfrage nach Aminosäuren als funktionelle Lebensmittel in Verbindung mit der zunehmenden Akzeptanz von Glutaminsäure als Geschmacksverstärker in verschiedenen Lebensmitteln und Getränken treibt das Marktwachstum voran.
  • Nachteile von Lebensmittelaminosäuren, wie die Unvollständigkeit von Aminosäuren und die geringe Menge an Protein, die in großen Mengen von Lebensmitteln benötigt wird, sind jedoch einige der Hauptfaktoren, die das Wachstum des Marktes für Lebensmittelaminosäuren behindern.
  • Der Lebensmittel-Aminosäuren-Marktbericht bietet eine detaillierte Analyse der Stärken, Schwächen und Chancen der wichtigsten Akteure auf dem Lebensmittel-Aminosäuren-Markt.

Markttreiber für Lebensmittelaminosäuren

  • Der globale Markt wird durch die steigende Nachfrage nach Proteinergänzungen, den zunehmenden Konsum von Fertiggerichten und die wachsende Nachfrage nach Säuglingsnahrungsprodukten angetrieben. Diese Säuren stellen Säuglingsnahrungsprodukte wie flüssige und pulverförmige Formeln her.
  • Eine zunehmende Zahl berufstätiger Frauen, zunehmende Urbanisierung, steigende Geburtenrate in Entwicklungsländern, Wirtschaftswachstumsrate und steigende Nachfrage nach Bio-Produkten erhöhen die Nachfrage nach Säuglingsnahrungsprodukten und erhöhen damit die Nachfrage nach dem Markt für Lebensmittelaminosäuren.
  • Lysin erfordert zunehmend Muskelwachstum, Erhalt der Knochenstärke, Heilung von Verletzungen oder Operationen, Hormon-, Antikörper- und Enzymregulation. Histidin unterstützt das Wachstum und die Bildung von Blutzellen und die Gewebereparatur. Es wird erwartet, dass die verstärkte Verwendung von Glutaminsäure als Aromastoff in verschiedenen Lebensmitteln und Getränken wie Snacks, Saucen und Fertigsuppen den Markt für diese Säure antreiben wird.

Marktsegmentierung für Lebensmittelaminosäuren

Durch Anwendung

  • Säuglingsnahrung
  • Nutrazeutika und Nahrungsergänzungsmittel
  • Lebensmittelanreicherung
  • Fertiggerichte
  • Andere

Nach Quelle

  • Pflanzlich
  • Tierbasiert
  • Synthetik

Marktherausforderungen für Lebensmittelaminosäuren

Die empfohlene Proteinaufnahme für die durchschnittliche Person beträgt 0,8 Gramm pro Pfund Körpergewicht pro Tag. Alle Aminosäuren, die kurzfristig nicht verwendet werden können, können nicht für die zukünftige Verwendung gespeichert werden, sondern werden in Glukose umgewandelt, als Energie verbrannt oder zur Speicherung in Fett oder Glykogen umgewandelt. Wenn die durchschnittliche Ernährung den täglichen Proteinbedarf übersteigt, kann eine unnötige Aminosäurenergänzung zu einer Gewichtszunahme führen.

Laut „Advanced Health Assessment and Exercise Prescription“ benötigen Ausdauersportler 1,2 bis 1,4 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht und Tag, Kraftsportler 1,6 bis 1,8 Gramm. Die Erfüllung dieser Anforderungen erfolgt spontan durch die Ernährung. Eine Aminosäureergänzung kann gegen den Sportler wirken, indem sie das Risiko einer Dehydrierung erhöht, da zusätzliches Wasser benötigt wird, um den Körper von den Nebenprodukten des Proteinstoffwechsels zu befreien. Daher behindern diese Probleme das Wachstum des Marktes für essbare Aminosäuren.

Regionale Analyse des Marktes für Lebensmittelaminosäuren

  • In der Region Asien-Pazifik wird das höchste Marktwachstum erwartet. Steigendes Wirtschaftswachstum in Schwellenländern wie Indien, Vietnam, Südkorea und anderen südostasiatischen Ländern treibt die Branche an. Die Verbraucher in der Region verlagern sich zu proteinreichen Lebensmitteln wie Fleisch, Eiern und Gemüse sowie Produkten auf Milchbasis, was den Markt für diese Säuren antreibt.
  • Darüber hinaus expandiert der F&B-Sektor aufgrund der wachsenden Bevölkerung und des zunehmenden Gesundheitsbewusstseins der Verbraucher. Der zunehmende Trend, Nahrungsergänzungsmittel in die Ernährung aufzunehmen, trägt zur regionalen Entwicklung bei.
  • Darüber hinaus wird geschätzt, dass die nordamerikanische Region im Prognosezeitraum 2022-2028 die schnellste CAGR-Rate aufweist. Dieses Wachstum ist auf den zunehmenden Konsum von verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten in der nordamerikanischen Region zurückzuführen. Die wachsende Nachfrage nach Glutaminsäure aufgrund der steigenden Nachfrage nach Pharmazeutika und Tierfutter treibt das Wachstum des Marktes für Lebensmittelaminosäuren in der nordamerikanischen Region weiter an.

Omega 3 Market

Flavored Syrup Market

Kontaktiere uns

Erich Kunz

6218 Georgia Avenue NW Ste 1 – 564

Washington DC 20011-5125

Vereinigte Staaten Tel: +1 202 380 9727

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert