Aquaponik-Marktgröße, Anteil, Trends, Chancenanalyse Prognosebericht bis 2028

Der globale Aquaponik-Markt wird im Jahr 2021 auf 687,50 Mio. USD geschätzt. Die globale Aquaponik-Industrie wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 1.364,29 Mio. USD bei einer CAGR von 12,10 % im Prognosezeitraum 2022-2028 erreichen.

Aquaponik ist eine Kombination aus Hydroponik und Aquakultur für die Lebensmittelproduktion. Dieses System schafft ein symbiotisches Ökosystem, indem es die von den Fischen produzierten Abfälle als Nährstoffe für den Pflanzenanbau nutzt. Darüber hinaus wird auch Wasser, das für die Fischzucht und den Pflanzenanbau verwendet wird, in das System zurückgeführt.

Aquaponik fördert die Nachhaltigkeit und liefert Bio-Gemüse, während die Abfallproduktion stark reduziert wird. Darüber hinaus bietet dieses System eine effiziente Möglichkeit, Gemüse auf umweltfreundliche Weise anzubauen, eine Fähigkeit, die voraussichtlich entscheidend für das Wachstum des Aquaponikmarktes sein wird.

Fordern Sie einen Musterbericht von Aquaponics Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/aquaponics-market-1400/request-sample an

Liste der führenden Spieler auf dem Aquaponik-Markt

  • VPL Chemicals Pvt. GmbH.
  • Maruzen Pharmaceutical Co. Ltd
  • ASEH Süßholz MFG & Exp. Co. Zelang-Gruppe
  • CEMAY
  • Ransom Naturals Limited
  • Süßholz Kasachstan
  • Glycyrrhiza glabra
  • Grove Labs
  • Monterey Bay Spice Company Inc.
  • Greenlife Aquaponik
  • Aquaponik-Systeme für tragbare Farmen
  • Endlose Lebensmittelsysteme
  • Aquaponic Lynx LLC

Aquaponik-Marktdynamik

Ein Hauptgrund, der das gesamte Konzept der Aquaponik antreibt, ist das System, das die Zucht ermöglicht. Das Konzept der erdlosen Pflanzenkultur zu übernehmen, wenn Fische in einem Tank aufgezogen werden, definiert das gesamte Konzept der Aquaponik. Dieser Prozess hat so viele Vorteile, die Fische und Pflanzen sich gegenseitig bieten.

Das nährstoffreiche Wasser, das bei der Fischzucht entsteht, kann Zimmerpflanzen düngen. Darüber hinaus tragen Bäume dazu bei, Süßwasser als Lebensraum für Fische bereitzustellen. Einige Beispiele für Aquaponikkulturen sind Tomaten, Paprika, rote Zwiebeln und Schalotten.

Die Aquaponik-Kulturproduktion ist frei von jeglichen Eingriffen mit schädlichen Düngemitteln oder Pestiziden. Der proprietäre Düngemittelpreisindex der Weltbank wird voraussichtlich steigen. Fischabfälle sind ein ausgezeichneter natürlicher Dünger für dieses Gemüse und gedeihen in wässrigen Lösungsmitteln.

Dies trägt dazu bei, die Kosten für die Verwendung von Düngemitteln für die Massenproduktion zu senken. Außerdem werden keine teuren Geräte eingesetzt, und daher hat der Markt positive Aspekte für die Zukunft.

Markttreiber für Aquaponik

  • Faktoren wie das globale Bevölkerungswachstum und die zunehmende Beliebtheit hochwertiger Lebensmittelprodukte befeuern das Wachstum des Aquaponik-Marktes. Die Nachfrage nach Bio-Gemüse und -Obst hat weltweit stark zugenommen und das Wachstum der Aquaponik-Industrie angekurbelt.
  • Faktoren wie die zunehmende Urbanisierung und die Verfügbarkeit von Obst und Gemüse außerhalb der Saison dürften das Wachstum des Aquaponik-Marktes ebenfalls beeinflussen. Bedeutende Fortschritte bei den Anbautechniken, niedrigere Lager- und Transportkosten für Lebensmittel und eine Sensibilisierung der Menschen werden die Wachstumsrate des Aquaponikmarktes im Prognosezeitraum weiter verbessern.
  • Die schnell wachsende Bevölkerung und der Bedarf an Nahrung, zusammen mit dem Rückgang des Anteils an Ackerland und dem geringeren Wasserverbrauch für den Anbau von Pflanzen, werden das Wachstum des Aquaponik-Marktes weiter befeuern. Eine geringe oder keine Abhängigkeit von den Wetterbedingungen und die Möglichkeit, das ganze Jahr über Getreide zu produzieren, werden in naher Zukunft viele Wachstumsmöglichkeiten schaffen.

Aquaponik-Marktsegmentierung

  • Typ (Kräuter, Obst und Gemüse, Fisch, Sonstiges)
  • Ausrüstung (Warmwasserbereiter, Wasserqualitätstests, Wachstumslampen, Pumpen und Ventile, Fischpumpensysteme, Belüftungssystem, andere)
  • Komponenten (Absetzbecken, Biofilter, Aufzuchtbecken, Auffangbecken, Sonstiges)
  • Anwendung (Lebensmittelproduktion zu Hause, gewerblich, andere)

Marktbeschränkungen für Aquaponik

Obwohl es auf lange Sicht kostengünstig ist, erfordert die Einrichtung eines Aquaponik-Systems eine große Investition. Durchschnittliche Materialien und andere Ausrüstung zur Einrichtung eines Anbaugebiets für Aquaponik können zwischen 6 und 19 US-Dollar kosten, was die kommerzielle Einrichtung dieser Einrichtungen teuer macht.

Die Landwirte zögern, in den Aquaponikmarkt zu investieren, da das System die Gewinne steigern kann, während es die angebauten Produkte verkauft, da es eine große Anfangsinvestition erfordert. Die hohen Anfangsinvestitionen, die für das System erforderlich sind, werden voraussichtlich weiterhin die Expansion des Aquaponikmarktes herausfordern.

Regionale Analyse des Aquaponik-Marktes

  • Die nordamerikanische Region hat aufgrund der steigenden Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln und der zunehmenden Einführung moderner Techniken in der Landwirtschaft den größten Marktanteil auf dem globalen Aquaponikmarkt.
  • Aufgrund kontinuierlicher technologischer Fortschritte hält die Region Asien-Pazifik den zweitgrößten Marktanteil auf dem Aquaponikmarkt. Darüber hinaus treibt die steigende Nachfrage nach hochproduktiver Landwirtschaft in Ländern wie China und Indien den Markt an.
  • Die europäische Region hält aufgrund des Vorhandenseins einer gut etablierten Infrastruktur den drittgrößten Marktanteil im Aquaponikmarkt. Darüber hinaus führt die Einführung vereinfachter technologischer Operationen zu einer Erhöhung des Pro-Kopf-Einkommens.
  • Die lateinamerikanische Region sowie der Nahe Osten und die afrikanische Region zeigen aufgrund der wachsenden Nachfrage nach niedrigen Betriebskosten sowie der wachsenden Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln ebenfalls ein positives Marktwachstum in Richtung Aquaponikmarkt.

Weitere verwandte Berichte durchsuchen:

Alternative Protein Market

Kontaktiere uns

Erich Kunz

6218 Georgia Avenue NW Ste 1 – 564

Washington DC 20011-5125

Vereinigte Staaten Tel: +1 202 380 9727

E- Mail:  sales@vantagemarketresearch.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert