Top-Unternehmen auf dem Markt für industrielle Zünder nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR | Bericht von Vantage Market Research

Der globale Industriezünder-Marktwird im Jahr 2021 auf 186,5 Mrd. USD geschätzt und soll bis 2028 233,3 Mrd. USD bei einer CAGR von 3,8 % im Prognosezeitraum erreichen. Einer der Hauptfaktoren, der die Expansion des globalen Marktes für industrielle Zünder in den kommenden Jahren vorantreibt, ist der steigende Bedarf an Wohnraum. Darüber hinaus sind Bergbaubetriebe entscheidend für das Wachstum des Marktes. Darüber hinaus haben technologische Fortschritte Sprengstoffherstellern effektive Maschinen zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus sind Industriezünder wesentliche Komponenten der chemischen Industrie, die die Bergbau-, Öl-, Gas- und Bauindustrie unterstützen. Die Endverbraucherbranchen beeinflussen direkt die Markttrends für Industriezünder. Aufgrund der durch die globale Epidemie verursachten Verzögerungen wurde die Baubranche erheblich beeinträchtigt.

Das breite Anwendungsspektrum von Industriezündern ist ein Faktor, der zur internationalen Expansion des Marktes beiträgt. Der globale Markt ist relativ wettbewerbsintensiv mit einer Mischung aus internationalen und regionalen Unternehmen. Marktteilnehmer geben viel Geld für Forschung und Entwicklung aus, um ihre Angebote zu verbessern.

Der Mangel an technologischem Know-how in unterentwickelten und unterentwickelten Volkswirtschaften wird die Expansion des Marktes einschränken. Der Markt für Industriezünder wird aufgrund anhaltender Änderungen der Rohstoffpreise und strenger staatlicher Vorschriften zur Abholzung langsamer wachsen.

Fordern Sie einen Musterbericht von Industrial Detonator Market@ https://www.vantagemarketresearch.com/industrial-detonator-market-1954/request-sample an

Auf welche Trends sollten wir uns angesichts des exponentiellen Wachstums bei der Einführung industrieller Zünder freuen?

  1. Steigende Entwicklung und ein Wachstum in Industrie und Fertigung werden der primäre Wachstumstreiber für den Trend von Industrial Detonator sein.
  2. Der Markt für Industriezünder wird durch zunehmende Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der Arbeitnehmer, zunehmende Bauaktivitäten über und unter der Oberfläche und zunehmende Öl- und Gaserschließung, insbesondere in Schwellenländern, verschärft.
  3. Der Markt für Zünder wächst aufgrund der zunehmenden Verwendung von Kohle zur Energieerzeugung in verschiedenen Branchen. Einer der Hauptgründe für die Expansion des Marktes ist der anhaltende Bedarf an Zündern im Bergbau- und Bausektor für Sprenganwendungen.
  4. Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach industrieller Zünderausrüstung mit zeitgemäßerem Design und Sicherheitsmerkmalen sowie der Fokus auf die Herstellung erschwinglicherer Ausrüstung lukrative Geschäftsmöglichkeiten sowohl für etablierte Marktteilnehmer als auch für Neueinsteiger schaffen würden. 

Der Markt für Industriezünder wird von weltweit etablierten Akteuren wie Sasol, MNK, Orica, Dyno Nobel, Austin, AEL, Davey Bickford, Maxam, Yahua Industrial und anderen dominiert. Diese Unternehmen haben neue Produkte entwickelt, Expansionsstrategien angenommen und Kooperationen eingegangen. Partnerschaften sowie Fusionen und Übernahmen, um in diesem wachstumsstarken Markt für industrielle Zünder Fuß zu fassen. 

Schauen wir uns die Top 5 Unternehmen an, die den Markt für industrielle Zünder im Sturm erobern

Der Markt für Industriezünder wird voraussichtlich von 186,5 Mrd. USD im Jahr 2021 auf 233,3 Mrd. USD im Jahr 2028 wachsen, was auf steigende Forschungs- und Entwicklungsausgaben, unterstützende Regierungspolitik, steigende Urbanisierung und Bautätigkeiten, insbesondere in Schwellenländern, zurückzuführen ist; Die Herstellung von technologisch fortschrittlichen Industriezündern wird immer wichtiger.

  1. Sasol Limited (Südafrika)

Das globale Energie- und Chemieunternehmen Sasol. Wir nutzen unser Wissen und unsere Fähigkeiten, um fortschrittliche Technologien und Verfahren in Einrichtungen zu integrieren, die weltweit tätig sind. Es beschafft und vermarktet eine Vielzahl hochwertiger Waren, einschließlich Zünder, in 22 Ländern sicher und nachhaltig.

  1. Orika (Australien)

Orica beschäftigt mehr als 13.000 Ingenieure, Wissenschaftler, Technologen, Bediener, Geschäftsspezialisten und Mitarbeiter vor Ort, die Kunden in Über- und Untertageminen, Steinbrüchen, Bauarbeiten, Zündern sowie Öl- und Gasbetrieben unterstützen. Orica verfügt über mehr als 145 Jahre Erfahrung in diesen Bereichen.

  1. Dyno Nobel (USA)

Mit mehr als 3.770 Mitarbeitern, darunter einige der erfahrensten Sprengmeister der Branche, ist Dyno Nobel ein weltweit führendes Unternehmen in der kommerziellen Sprengstoffindustrie. Es verfügt über eine Produktionskapazität von mehr als 1,2 Millionen Tonnen Ammoniumnitrat und etwa 54 Millionen Pfund verpackter Sprengstoffe.

  1. Davey Bickford (Australien)

Davey Bickford hat es sich zur Aufgabe gemacht, für seine Partner und Kunden eine höhere Produktion und Rentabilität zu erzielen. Es bietet transparente und hilfreiche Kooperationen, die die Betriebsleistung durch seine weltweiten Support-Teams und Detonationsprodukte der nächsten Generation fördern

  1. Yahua Industrial (China)

Yahua Industrial Group Co., Ltd. ist eine Unternehmensorganisation mit Hauptsitz in Chengdu, der chinesischen Provinz Sichuan. Mit mehr als 3 Milliarden RMB an Vermögenswerten und über 3.000 Mitarbeitern, 1.000 davon Fachleute und Techniker, engagiert sich die Yahua Group in der Forschung und Entwicklung und Herstellung von professionellen zivilen Sprengmaterialien und Sprengdiensten. Es bietet eine vollständige Auswahl an Sprengzubehör mit dazugehörigen Spezifikationen, einschließlich kommerzieller Sprengstoffe, kommerzieller Zünder, kommerzieller Nonel-Rohre und kommerzieller Sprengschnüre.

Food Service Market

IVD Market

Haben Sie Fragen oder spezielle Anforderungen? Sie können sich vor dem Kauf bei unserem Verkaufsteam erkundigen.

Kontaktiere uns

Erich Kunz

6218 Georgia Avenue NW Ste 1 – 564

Washington DC 20011-5125

Vereinigte Staaten Tel: +1 202 380 9727

E- Mail :  sales@vantagemarketresearch.com

Website :  Vantage Marktforschung

Vantage Market Research Alle Berichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert