Top-Unternehmen im Markt für Fahrrad- und Motorradhelme | Top-Key-Player der Branche Marktanalyse, Chancen, Angebot und Nachfrage, Preisanalyse | Umfassender Bericht von Vantage Market Research

Markt für Fahrradhelme

Marktübersicht:

Der globale Markt für Fahrrad- und Motorradhelmewurde im Jahr 2021 mit 7,1 Milliarden USD bewertet und wird voraussichtlich bis 2028 einen Wert von 15,5 Milliarden USD erreichen. Der globale Markt wird voraussichtlich wachsen und im Prognosezeitraum eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 13,9 % aufweisen. Regierungen regulieren die Verwendung von Helmen sowohl in Industrie- als auch in Entwicklungsländern auf der ganzen Welt streng. Um die Verkehrssicherheit zu fördern, hat die indische Regierung Gesetze erlassen, die das Tragen von Helmen in Tier-II- und Tier-III-Städten vorschreiben. Der Markt für Motorradhelme wird voraussichtlich steigen, da die Verkäufe von Elektromotorrädern und Fahrrädern in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen zunehmen. Die wachsende Popularität von Motorrädern bei Rennveranstaltungen und Wettbewerben und der wachsende Wunsch nach Luxusrädern sind einige der Hauptgründe für die steigende Verbrauchernachfrage und die Erweiterung des Potenzials für Fahrradhelmhersteller.Die Marktexpansion für Fahrrad- und Motorradhelme wird voraussichtlich durch ein erhöhtes Bewusstsein und Bemühungen zur Förderung der Fahrsicherheit vorangetrieben.

Ein Haupttreiber ist die zunehmende Präferenz der Verbraucher für die boomende Automobilindustrie und hochwertige Sicherheitssysteme. Darüber hinaus werden sich die Verbraucher immer mehr des höheren Komforts und der Sicherheit von Luxus-Motorradhelmen bewusst, was den Umsatz ankurbelt. Während des gesamten geplanten Zeitraums werden diese Faktoren voraussichtlich die Marktexpansion vorantreiben. Sportfahrräder erfreuen sich bei jungen Menschen aufgrund der Verfügbarkeit einer großen Auswahl an Produktmodifikationen immer größerer Beliebtheit. Die Rennveranstaltung sowie zahlreiche Vereine und Radfahrergruppen bieten Radfahrern einen Ort, an dem sie ihr Können unter Beweis stellen und die Gemeinschaft vertreten können, während gleichzeitig ethisches Fahren und Verkehrssicherheit betont werden. Dies unterstreicht die Bedeutung des Tragens eines Helms. Diese Faktoren treiben den Markt für Fahrrad- und Motorradhelme voran.

Erhalten Sie Zugang zu unserem kostenlosen Beispielbericht:   https://www.vantagemarketresearch.com/bicycle-motorcycle-helmets-market-1753/request-sample

Einige der wichtigsten Akteure auf dem Fahrrad- und Motorradhelm-Markt sind unten aufgeführt:

Name der Firma Umsatz in den USA
  • Hai-Helme
<$5 Millionen
  • ARAI-Helme 
<$5 Millionen
  • Hersteller Tomas SA 
<$5 Millionen
  • Nolan Helme SP A
<$5 Millionen
  • Shoei Co. GmbH.
209 Millionen Dollar
  • Bell-Helm
64 Millionen Dollar
  • Nieten Zubehör Ltd.
<$5 Millionen
  • Schubert GmbH
<$5 Millionen

 

  1. Hai-Helme 

Shark ist ein französischer Hersteller von Motorradhelmen, der 1986 in Marseille, Frankreich, gegründet wurde. 2R Holdings ist Eigentümer von Shark Helmets. Nolan Helmets, ein italienischer Helmhersteller, wurde ebenfalls von 2R Holdings übernommen. SHARK-Helme werden von über 5.000 Verkaufsstellen geliefert, die über 600 Mitarbeiter beschäftigen.

  1. ARAI-Helme 

Arai Helmet Limited ist eine japanische Firma, die Motorrad- und andere Motorsporthelme herstellt. Das Unternehmen begann um die Jahrhundertwende mit der Herstellung von Hüten, wechselte dann ab 1930 zu militärischen Kopfbedeckungen, während des Zweiten Weltkriegs zu Industrieschutzhelmen und schließlich ab 1952 zu Motorradhelmen. Jede faserverstärkte Kunststoffschale, die viele Verstärkungsteile auf einer kugelförmigen Basis (bekannt als „Vogelnest“) kombiniert, wird von Arai von Hand gebaut.

  1. Hersteller Tomas SA 

Manufactures Tomas SA mit Hauptsitz in Spanien wurde 1978 gegründet. Das Unternehmen stellt seit 53 Jahren Waren für die Zweiradwelt her. Derzeit ist das Unternehmen auf die Herstellung von Schutzhelmen für Motorradfahrer spezialisiert, die den geltenden europäischen Gesetzen (ECE-22.05) entsprechen.

  1. Nolan Helme SPA 

Nolan Helmets SPA mit Hauptsitz in Italien ist ein Unternehmer in der Motorrad- und Autozubehörindustrie und gründete Nolan Helmets SPA 1972 als italienisches Unternehmen für Motorradhelme. Alle Komponenten für die Helme von Nolan werden im eigenen Haus hergestellt. Das Unternehmen produziert auch die Helme der Marke X-Lite sowie die Grex Value Line von Helmen für Anfänger.

  1. Shoei Co. GmbH.

Die Helme von Shoei Co. Ltd. mit Hauptsitz in Japan werden seit der Gründung des Unternehmens in Japan entwickelt und gebaut, auch wenn sie weltweit vertrieben und verkauft werden. Mitte der 1970er Jahre war Shoei einer der ersten Helmhersteller, der leichte Kohlefaserhelme einführte.

  1. Bell-Helm

Bell Sports mit Hauptsitz in den USA ist ein Hersteller von Fahrrad- und Motorradhelmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten. Der Bell Star MIPS (Multi-Directional Impact Protection System) Motorradhelm ist das Einstiegsmodell der Bell Star-Reihe. Es wird ein Slip-Plane-Design und eine Schaum-EPS-Auskleidung verwendet, um es zu erstellen. Der EPS-Liner soll die primären Aufprallkräfte bewältigen, während das MIPS die Rotationskräfte reduziert, um Hirnverletzungen wie Gehirnerschütterungen zu vermeiden.

  1. Nieten Zubehör Ltd.

Studds Accessories Limited mit Hauptsitz in Indien ist Indiens und weltweit führender Hersteller von Helmen und Motorradzubehör. Studds ist in mehr als fünfzig Ländern rund um den Globus vertreten, darunter Europa, Asien, Lateinamerika und der Nahe Osten, und bietet eine umfassende Auswahl an Zweiradhelmen und Zubehör. Studds ist einer der führenden Hersteller von Helmen und Reitausrüstung in Indien und international mit über fünfzig Millionen Kunden.

  1. Schubert GmbH

Die Schuberth GmbH ist ein deutscher Schutzhelmhersteller, der Kampfhelme für die Bundeswehr (Gefechtshelm M92) und Kopfschutz für Formel-1-Fahrer, Motorradfahrer und Fabrikarbeiter herstellt. Darüber hinaus produziert das Unternehmen auch persönliche Schutzausrüstung wie Gesichtsschutz, Gehörschutz und Frostschutzausrüstung. Das Unternehmen begann 1922 im niedersächsischen Braunschweig mit der Herstellung von Schutzhelmen und das seit 90 Jahren. Schuberth hat seinen Hauptsitz in Magdeburg und beschäftigt über dreihundert Mitarbeiter, die jährlich 1,5 Millionen Helme produzieren.

Lesen Sie den neuesten Blog Top-Unternehmen auf dem autonomen Finanzmarkt:  https://v-mr.biz/autonomous-finance-market

Haben Sie Fragen oder spezielle Anforderungen? Sie können sich vor dem Kauf bei unserem Verkaufsteam erkundigen.

Kontaktiere uns

Erich Kunz

6218 Georgia Avenue NW Ste 1 – 564

Washington DC 20011-5125

Vereinigte Staaten Tel: +1 202 380 9727

E- Mail :  sales@vantagemarketresearch.com

Website :  https://www.vantagemarketresearch.com/

Folgen Sie uns auf LinkedIn :  https://www.linkedin.com/company/vantage-market-research/

Folgen Sie uns auf Twitter :  https://twitter.com/vantagemarketr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.