Top 6 Unternehmen auf dem Markt für landwirtschaftliche Roboter

Der weltweite Markt für landwirtschaftliche Roboter wurde im Jahr 2020 auf 3,63 Milliarden USD geschätzt und wird voraussichtlich bis 2028 15,93 Milliarden USD erreichen und von 2021 bis 2028 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 20,31 % wachsen.

Die Agrarindustrie hat sich in den letzten Jahrzehnten drastisch verändert und einen langen Weg von traditionellen Anbaumethoden hin zu intelligenter Landwirtschaft zurückgelegt. Es ist einer der am schnellsten wachsenden Sektoren weltweit und erfordert viel Arbeit beim Anbau, der Ernte und der Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Produkte. Mit der schnell wachsenden Bevölkerung auf der ganzen Welt steigt die Nachfrage nach biologischen und hochwertigen Lebensmitteln und Lebensmittelprodukten. Traditionell erforderte die Landwirtschaft viele Wiederholungen und harte Arbeit und brachte aufgrund der geringen Geschwindigkeit von Aussaat, Bewässerung, Überwachung, Düngung und Ernte in großen landwirtschaftlichen Gebieten vergleichsweise geringe Erträge. Heute kann ein einziger landwirtschaftlicher Roboter Aufgaben wie Säen, Sprühen, Unkrautbekämpfung, chemische Anwendungen, Phänotypisierung, Sortierung, Ernte und Bodenbearbeitung ausführen.

Landwirtschaftsroboter sind spezielle automatisierte Fahrzeuge, die in der modernen Landwirtschaft und landwirtschaftlichen Praxis eingesetzt werden, um die Belastung der Landwirte zu verringern. Basierend auf der Rolle auf dem Feld werden landwirtschaftliche Roboter grob in Ernteroboter, Jäteroboter und Luftbilddrohnen sowie Saatgutdrohnen eingeteilt. Diese Roboter reduzieren die manuelle Arbeit der Landwirte und helfen, die Produktion in kürzerer Zeit zu steigern. Einer der größten Vorteile von Robotern ist ihre Fähigkeit und Flexibilität, eine Vielzahl von Aufgaben unter allen Umgebungsbedingungen auszuführen. Landwirtschaftsroboter helfen bei der genauen Analyse von Vieh und Feldfrüchten sowie bei der optimalen Nutzung von Wasserressourcen und Land, um den landwirtschaftlichen Ertrag zu steigern.

Im Jahr 2020 beeinträchtigte die rasche Ausbreitung von COVID-19 den globalen Geschäftsbetrieb erheblich, unterbrach Lieferketten und wirkte sich auf verschiedene Branchen aus. Der landesweite Lockdown, internationale Grenzabriegelungen und strenge Social-Distancing-Maßnahmen haben zu einem starken Einbruch der globalen Geschäftstätigkeit geführt. Dies hatte enorme Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, da Unternehmen auf der ganzen Welt gezwungen waren, ihren Betrieb ganz oder teilweise einzustellen, was zu einer Störung des Angebots-Nachfrage-Verhältnisses führte. Darüber hinaus kam es 2021 in mehreren Schlüsselmärkten wie den USA, Indien und Brasilien zu einer zweiten Welle von COVID-19, die den Markt weiter störte. Es wird jedoch erwartet, dass mit der Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit in den kommenden Jahren eine stetig steigende Nachfrage am Markt zu verzeichnen sein wird.

Die weltweit größten Unternehmen für landwirtschaftliche Roboter:

  • Blue River-Technologie
  • Ernten Sie CROO-Robotik
  • Agrobot
  • Reichlich Robotik
  • ecoRobotix
  • Ibex Automation Ltd 
  • SkySquirrel Technologies Inc.

Blue River-Technologie 

Blue River Technology, eine Tochtergesellschaft von John Deere, ist ein Computervisions- und Robotiktechnologieunternehmen mit Sitz in Kalifornien, USA, das fortschrittliche Roboter mit künstlicher Intelligenz, Deep Learning für nachhaltige Landwirtschaft und Unkrautbekämpfung anbietet. Sea & Spray ist ein Flaggschiffprodukt des Unternehmens, das maschinelles Lernen und Computer Vision verwendet, um zwischen Unkräutern und Feldfrüchten zu unterscheiden. Das Produkt ist in der Lage, Bilder von Pflanzen mehr als 20 Mal pro Sekunde mit 12 Meilen pro Stunde über das Feld zu verarbeiten.
Umsatz von Blue River Technology 30,3 Millionen US-Dollar .

 

Ernten Sie CROO-Robotik

Harvest CROO Robotics ist ein in Florida ansässiges Technologieunternehmen, das sich auf die Einführung der Automatisierung in der Landwirtschaftsindustrie konzentriert. Das Unternehmen zielt darauf ab, Erntedienste anzubieten, die das Erntemanagement, die Ernte und das Verpacken von Erdbeeren automatisieren. Der Roboterpflücker kann sich eine Erdbeerpflanze ansehen und mithilfe künstlicher Intelligenz reife Beeren lokalisieren.
Der Umsatz von Harvest CROO Robotics beträgt 5,28 Millionen US-Dollar .

Agrobot

Agrobot ist ein Automatisierungsunternehmen, das landwirtschaftliche Roboter herstellt, um kostengünstige Lösungen für Landwirte mit Arbeitskräftemangel zu schaffen. Es verfügt über eine große Auswahl an intelligenten Landwirtschaftsmaschinen und landwirtschaftlichen Robotern zu erschwinglichen Preisen. Agrobot hat den ersten Roboter für die Ernte von Erdbeeren entwickelt und eine flexible mobile Plattform sowie rund 24 Robotermanipulatoren auf den Markt gebracht, die traditionelle Anbautechniken und modernste Technologie aufeinander abstimmen sollen, um sicherzustellen, dass trotz Arbeitskräftemangel keine Arbeitskräfte benötigt werden. Die Ernte kann erhöht werden. 24 Roboterarme verwenden 3D-Erkennung, um Beeren zu untersuchen und zusammenarbeiten, um mehrere Reihen Erdbeeren zu pflücken. Agrobot hat kürzlich Bug Vacuum auf den Markt gebracht, einen autonomen Saugroboter, der speziell für die Bekämpfung von Ligus-Schädlingen auf dem Feld entwickelt wurde.
Der Umsatz von Agrobot beträgt 6 Millionen US-Dollar.

Ökorobotik

Ecorobotics ist ein führendes Automatisierungs- und Robotikunternehmen mit Sitz in der Schweiz, das autonome Unkrautbekämpfungsroboter für die moderne Landwirtschaft entwickelt, um Landwirten dabei zu helfen, gesündere Lebensmittel zu produzieren und höhere Erträge zu erzielen. Ecorobotics ist bekannt für die Entwicklung solarbetriebener Unkrautbekämpfungsmaschinen. Diese solarbetriebenen Roboter verfügen über Kameras, zwei Arme und tischähnliche Sprühroboter, die dabei helfen, eine feste Dosis Herbizid auf Unkraut zu sprühen, und können Unkraut bis zu 12 Stunden ohne die Notwendigkeit eines Bedieners töten.
Der Umsatz von Ecorobotics beträgt 5 Millionen US-Dollar .

SkySquirrel Technologies Inc.

SkySquirrel Technologies Inc. ist ein kanadisches Start-up-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung drohnenbasierter Technologien zur Überwachung der Gesundheit von Pflanzen konzentriert. Das Hauptziel des Unternehmens ist es, die Ernteerträge zu steigern und Schäden durch Pflanzenkrankheiten in kommerziellen Weinbergen zu reduzieren. Die Hauptanwendungen dieser Drohnensysteme auf landwirtschaftlichen Betrieben sind Pflanzenüberwachung, Bewässerung, Boden- und Feldanalyse sowie Vogelabwehr. Das Unternehmen verwendet luftgestützte multispektrale Sensoren mit fortschrittlichen Algorithmen, um Landwirten dabei zu helfen, die Entscheidungen zur Weinbergbewirtschaftung, das Bewässerungsmanagement und die Kartierung von Krankheiten zu optimieren.
Der Umsatz von SkySquirrel Technologies beträgt 3,41 Millionen US-Dollar .

Ibex Automation Limited

Ibex Automation Limited mit Sitz in Sheffield, Großbritannien, ist ein führendes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung autonomer landwirtschaftlicher Robotersysteme spezialisiert hat und Teil der Unterstützungsaktivitäten für die Pflanzenbauindustrie ist. Es verfügt über eine breite Palette von Robotern für landwirtschaftliche Zwecke, einschließlich präziser Unkrauterkennungs- und Sprühsysteme für Grünland. IBEX ist ein landwirtschaftlicher Roboter, der hauptsächlich zum Schneiden von Unkraut und für den landwirtschaftlichen Bedarf an unebenen Stellen und Hügeln verwendet wird. Es verfügt über eine hochauflösende Bordkamera und ein Navigationssystem, um Unkräuter zu erkennen und Bodenbedingungen und andere Feldfrüchte anzuzeigen.
Der Umsatz von Ibex Automation Limited beträgt 59.439 US-Dollar .

Holen Sie sich einen Musterbericht hier @  https://www.vantagemarketresearch.com/agricultural-robot-market-1054/request-sample

Weitere Informationen zu jedem dieser Unternehmen.  

Der Vantage-Marktforschungsbericht enthält eine detaillierte Analyse aller wichtigen Akteure der Branche

Die Studie bietet globale Marktgröße und -anteil, aufkommende Trends, eingehende Analyse der Hauptakteure, Entwicklungsmöglichkeiten, Verkäufe, Umsatzprognosen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.